Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

SATA Hd wird nicht erkannt

Hallo zusammen,
ich hab heute meinen PC formatiert. Wie ihr lesen könnt hab ich zumindest das geschafft ;)

Auf jeden Fall habe ich 2 SATA Festplatten verbaut (1*Samsung, Winpartition; 1*Seagate). Heute morgen konnte ich noch beide Platten verwenden - jetzt wird nur noch eine angezeigt. Im Bios sehe ich jedoch die Seagate. Bin langsam etwas verzweifelt, habe mir das Via Raid Tool installiert aber auch damit geht nichts. Wisst ihr was bei mir so falsch läuft? Hier ein paar Screens die vielleich nützlich sind:





Achja: Mainboard ist ein Asus K8VSE Deluxe
Danke euch schonmal im Vorraus,
gruß 3rr0r



Antworten zu SATA Hd wird nicht erkannt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So wie es aussieht, hast du keinen oder einen falschen Treiber für den Raid-Conroller installiert.

wie finde ich denn den richtigen heraus? Müsste der vom Boardhersteller oder vom Laufwerkhersteller sein?

Sry hatte bisher nur IDE Platten...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Den passenden Raid-Treiber findest du beim Board-Hersteller. Schau hier:

Klick

WinXP
Description   VIA VT6420 (VT8237) SATA RAID DriverPackage Version 2.20D WHQL.
File Size    7.24 (MBytes)

den hatte ich genommen, siehe ersten Screenshot...war der falsch?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist schon der richtige Treiber. Installiere mal den Treiber wieder neu. Es sollte nämlich kein gelbes Ausrufezeichen im Gerätemanager stehen. Folge den Anweisungen im Handbuch des Boards oder in der Readme-Datei der Treiber.

« Letzte Änderung: 27.04.07, 20:04:50 von DD »

ja hab ich eigentlich versucht und nach bestem Wissen umgesetzt...HD bleibt verschwunden

danke hab's jetzt raus - es lag am fehlenden Promise Raid Treiber...jetzt ist alles wieder da.

Danke für deine Geduld.


« acer laptop athlon 2400+ läuft mit 800 mhz hilfe brauche soundtreiber für abit al8 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
eSATA
eSATA ist die externe Version der SATA Schnittstelle: An die eSATA Ports an den PC- oder Laptop Gehäusen lassen sich spezielle Festplatten anschließen. Die Dat...

SATA
Die Abkürzung SATA steht für "Serial Advanced Technology Attachment" und beschreibt eine Verbindungstechnik zwischen Prozessor und Festplatte. SATA ist der Nach...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...