Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

pc kennt festplatte nicht mehr

Hab vor ca 3 Wochen ne zweite Festplatte eingebaut auf der nun mein Betriebssystem ist(Win XP Home SP2).Bin mittlerweile auch schon so einige Macken gewöhnt,aber das ist neu;nach dem Hochfahren/Neustart (der erste Teil,in dem man auch ins BIOS kommt),egal ob von CD,Festplatte oder Floppy gebootet werden soll,ab da hängts irgendwie.Er erscheint ein schwarzer Bildschirm mit weißer Schrift und da steht:
"Win. konnte nicht gestartet werden,da ein Festplattenkonfig. Problem vorlag.Vom ausgewählten Startdatenträger konnte nicht gelesen werden.Überprüfen Sie Startpfad und Datenträgerhardware.Informieren Sie sich über die Hardwarefestplattenkonfig. und ziehen Sie zusätzlich die Hardwarereferenzhandbücher für Infos zu Rate."
Das steht dann da(wenn man mag für immer),ich drücke dann Enter und der PC macht einen Neustart.Und alles geht von vorne los.Man sieht auch ganz am Anfang(wo die Festplatten und so aufgelistet sind),das die eine nicht erkannt wird.Und ausgerechnet die mit'm Windows.
Geh ich ins BIOS und laß diese autom. erkennen-nix;geh ich auf manual-auch nix.
Dann plötzlich,oh Wunder,sieht man auf diesem Anfangsbild,das die zweite Festplatte nach dem X-ten Versuch wieder erkannt wird.Und alles läuft wie immer.Jetzt ist grad ein solcher Moment und schon flehe ich förmlich um HILFE.(sonst hätte ich schon bald ganz fiese Gedanken über Dinge die ich meinem PC antuen könnte).Ich danke jeder noch so kurzen Antwort schon mal



Antworten zu pc kennt festplatte nicht mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich tippe mal auf einen defekt der/an der HDD.Ziehe mal das Netzkabel ab und entferne den Stecker mit dem Flachbandkabel von der Platte. Schau mal genau hin,sind alle Stifte entsprechend dem Stecker noch da.


« AGP bzw. PCI ExpressHab da ein Prob mit dem RAM »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!