Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Problem mit zweitem kern

Hallo.

Wie man auf dem Bild erkennt wird von meinem Dualcore processor nur ein kern erkannt.

http://valid.x86-secret.com/show_oc?id=116058

Im Taskmanager und im Gerätemanager wird ebenfalls nur ein kern erkannt.

http://forum.x86-secret.com/attachment.php?attachmentid=67&d=1156767286

Ich hab schon den Computertreiber von Acpi uniprocessor auf acpi multiprocessor geändert...hat aber nichts gebracht.

Fehlt mir irgend ein Treiber oder muss ich Win xp neuinstallieren?



Antworten zu Problem mit zweitem kern:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hab mal hier auch das problem heraus gesucht in einem anderen forum:

http://www.winfuture-forum.de/lofiversion/index.php?t79831.html


Pentium4

hilft mir nicht wirklich weiter.

Hab auch in anderen foren gesucht... bei manchen konnten ähnliche probleme mit nem patch behoben werden der mir auch nicht wirklich weitergeholfen hat.

Bei meinem system sollte alles miteinander kompatibel sein .

ist schliesslich nen komplett system von fujitsu siemens.


würd mich über weitere vorschläge freuen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wieso fragst du nicht bei Siemens nach?? Am ende hast du sogar noch Garantie (bei mir hätten sie den da schon längst wieder).


Pentium4

hatte auf ne einfache und schnelle lösung gehofft.

na ich werd die leute von siemens mal anfunken...



« Wireless usb adapterWieviel Watt reichen aus??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...