Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Aufrüsten

Hallo

Habe einen Pc AMD Athlon 2500+ @3000+ und dazu ein Motherboard K7n2 Delta L
eine geforce FX 5200 Ultra und 2*256MB Arbeitsspeicher und ein Netzteil mit 350W.
Also meine Frage ist es jetzt lohnt es sich ein größeres Netzteil einzubauen und 2*512MB Arbeitsspeicher im Dualchannel nachzurüsten.
Bringt dieses viel oder nur etwas und was kann man sonst noch machen...

danke im Voraus schon einmal....



Antworten zu Aufrüsten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eigentlich lohnt bei dir Aufrüsten nicht mehr, wenn du mal schreiben könntest wozu du deien PCs nutzt!!

pentium4

was machst du mit dem pc ?????

die spielendscheidene frage !!!!!.

ich tendiere zum jain weil alles mit geld verbunden ist.

bord u.speicher 333 nehme ich an." bleibt nur 2*512 cl2 "aufrüsten.

netzteil ok.

graka auch ok, da du kein spieler zu sei scheinst,sonst aufrüsten.

der 2500 läßt sich mit dem bord wohl auch noch takten (?? wenn das bord  u. graka mitspielen)???

XP neu aufspielen,und ne menge ab u. einstellen.
   www.winexperts.de
      .pqtuning  .de
      .experience.de

wenn du mit speicher aufrüstest,dann mit crusial-ballistix kit 2*512cl2
laufen 2226 sogar 1,5 225. absulut stabil.
vom preis nur ca.15E.teurer wie normale 333.ca.125euro.
Bessere Gibt es nicht!!!!!!! und kannste mitnehmen auf

939sockel im moment SEHR GÜNSTIG,am2 finger weg,cor2duo abwarten,ca5monate
amd bringt neue cpu+sockel.


  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mal wieder so ein vor eingenommener AMD Fan!!! >:(
wenn du jetzt nen neuen CPU holen willst dann ist der core 2 duo sehr empfehlens wert!! Viel mehr OC potential als jeder AMD CPU,und das zeugt von sehr guter qualität!!

P4

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
cor2duo abwarten 

Aus welchem Grund?


Zum Thema: Warum neues Netzteil? Wenn du keine Schwierigkeiten mit der Spannungsversorgung hast, dann wäre das unnötig. Zumindest solange du nur RAM nachrüsten willst.

Bei größeren Umrüstungen bzw. einem neuen System wäre darüber nachzudenken.

greez 8)
JoSsiF

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Eigentlich lohnt bei dir Aufrüsten nicht mehr, wenn du mal schreiben könntest wozu du deien PCs nutzt!!

pentium4

sag ich ja!! ;)

P4

hallo jossif.

nur zum punkt abwarten.
ich persöhnlich,und das ist nicht nur meine meinug würde warten.
amd hat den cor 2 den kampf angesagt.
die preise werden purzeln usw.
nachzulesen in vielen fachzeitschrieften.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Preise sind schon gepurzelt, das ist ja grad das Problem für AMD. Denn auch nach dem Preissturz ist man im Moment nicht konkurrenzfähig.

Ein Kumpel von mir hat sich neulich ein neues System mit Athlon64 X2 3800+ zusammengebaut. Dumm gelaufen würde ich sagen (oder doch besser: schlecht informiert), denn für 10 Euro mehr hätte er einen Core 2 Duo E6300 bekommen. AMD lebt momentan von seinem Ruf.

Ich persönlich bevorzuge einen guten und harten Wettbewerb - und kaufe auch stets das bessere Produkt, denn der Hersteller ist mir egal. Aber ein konkurrenzfähiges Modell kann AMD momentan nicht bieten, das ist leider Tatsache. Während man mit 65nm und Quadcores Boden gutmachen will, bastelt Intel an 45nm-Strukturen und bringt den Quadcore noch eher als AMD.

Intel liefert momentan sowohl bei der Leistung als auch beim Preis das attraktivere Produkt. Ich sehe keinen Grund zum Warten :)

greez 8)
JoSsiF

hallo pentium 4,besser gesagt E.6600 !!!!

die anfrage von von Husghetto scheint bei dir vorbeigerauscht zu sein!!!.
er will sich keine neue CPU Kaufen!!!.die erfordert ganz sicher,ein ganz neues System.
das wird er wohl auch wissen.und auch das die cors im moment unantastbar sind.
DAS ist Balsam auf deiner seele richtig.
noch eins.ich bin kein eingenommener AMD fan.

du scheinst aber ein intel-Gott zu sein,mann sieht es an deiner dauernden
schleiwerbung.

alfa52

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich mache keine schleich werbung, habe selber nen AMD zu hause mit nem athlon 3000+ der als 2. PC dient!! intel hat wie schon JoSsiF sagt, dei Nase vorn!! Außerdem hat AMD schon ein weiteres Problem, wenn in spätestens einem jahr DDR RAm 3 herauskommt, muss sich der AMD USER nen neue CPU kaufen + Mainboard, nur weil der speicher contoller im CPU intern ist!! Intel user müssen nur den Chipsatz ändern (bzw. Mainboard)!! Intel CPUs habe aber meiner meinung nach die besser qualität, wenn man sieht was die CPUs für OC potential haben, weiß man wie gut die Qulatität ist!! Intel hat es auch an vielen anderen Test gezeigt, das die Qualität sehr gut ist!!

Noch ein Bsp:

core 2 Duos laufen sogar ohne Lüfter problem los weiter!!



Pentium4

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

PS: der DDDR RAM 3 ist zwar nicht so wichtig, aber nicht von der Hand zu weisen!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hm naja, DDR3 ist wieder ein anderes Thema, was man hier nicht mit reinmischen sollte.
Der Übergang wird fließend sein: wenn sich jemand ein neues System zulegt, wird es womöglich ab 2007 zu DDR3 greifen. Es wird sich aber kaum jemand wegen DDR3 das "Drumherum" neu kaufen. Und wenn ein neues Board fällig ist, dann schiebt man doch auch meist gleich eine neue CPU nach, da diese meist sowieso der Grund für den Boardtausch ist. Ich sehe da also keinen Nachteil für AMD.

greez 8)
JoSsiF


« PC fährt hoch, doch der Blidschirm bleibt schwarz.treiber digital signieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Athlon
Athlon ist die eingetragende Bezeichnung für einen Prozessor der Firma AMD (Advanced Micro Devices, Inc.), einem US-amerikanischen Chip-Hersteller, der den Produktna...

Motherboard
Siehe Mainboard. ...