Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

BIOS - Festplatte nicht erkannt DISK I/0 Error ?

Hallo,

hab nem funktionierende PC vor 2-3 Jahren die Platte geklaut und in meinen neuen eingebaut. Die Platte hatte Win2k drauf und der neue hatte XP.
Hab nun die Platte mit Win2k wieder ausgebaut und aus Master gejumpert. Dann in den alten PC wieder eingebaut. Hab von Win2k disc gebootet und alle Partitionen gelöscht und Win2k neuinstalliert.

Problem: 1. er zeigt mir bei Boot Device nur Floppy , CDROM und disable an
2. bei IDD Detect erkennt er die Platte aber nur wenn ich danach suche.
3. wenn er startet kommt entweder blauer Bildschirm mit einem Error oder ein schwarzer Schirm mit DISK Error I/0 no boot devive oder so.

Hab schon fixboot durchgeführt, aber da hat er mir nur den Athlon XP +1800 wieder auf 1150MHZ runtergetaktet.

Kann wer helfen?

vielen Danke im vorraus!!



Antworten zu BIOS - Festplatte nicht erkannt DISK I/0 Error ?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Sind die Kabel für Master/Slave evt. verkehrt herum dran? Gibts bei Kabeln mit 2 Anschlüssen.

also die sollten richtig dran sein, habs grad nochmal gecheckt. der pfeil passt genau in die aussparung am laufwerk. ich bin ehrlich gesagt ziemlich ratlos. hat denn keiner den hauch einer idee?


« Wasserkühlung...?!?Patronen Lexmark x83 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Bootmanager
Als Bootmanager bezeichnet man ein Programm, das man verwendet, wenn mehrere Betriebssysteme auf einem Computer installiert sind, z.B. Windows ME und Windows xp. Mit eine...

Bootsektor
Der Begriff Bootsektor, auch Bootblock genannt, bezeichnet den ersten Sektor einer Festplatte oder Diskette. Hier liegen Daten, die das Betriebssystem zum Booten (Starten...