Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Arbeitsspeicher DDR 2

Habe kurz vor Weihnachten meinen PC umgebaut.
Das Bord ist ein MSI K9VGM-V AM2 DDR2 PCI-E VGA
Als Arbeitsspeicher habe ich einen DDR2 1024MB von MDT PC533 verbaut.
Da es sich um einen AMD Athlon64 X2 AM 2 4600+ handelt habe ich am 25.06.2007 einen zweiten Speicherriegel eingebaut( DDR2 1024 MB/ PC 533 von Aeneon).
Bis gestern nachmittag hat auch alles optimal funktioniert.Gestern abend  dann der Supergau. Tower läuft aber Monitor bleibt aus bis auf "no Signal input" oder so ähnlich. Nach Reset des BIOS und entnahme eines Speicherriegel läuft der Rechner aber eben nur mit 1024 MB(egal welcher Riegel und welcher Steckplatz). Beide Speicher zusammen zeigen "Schornsteinfeger bei Nacht"
Es lief doch so lange ohne Probleme?



Antworten zu Arbeitsspeicher DDR 2:

Oh je hört sich kniffelig an.


Der PC wurde normal herunter gefahren ?.
Pc
normal eingeschaltet und der Fehler war da ?.
Wurde Software installiert, kurz vor dem Fehler ?.
 

Der PC wurde normal runtergefahren. Der Monitor ist einfach so schwarz geblieben und es wurde keine neue Software installiert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es könnte sein, dass hier ein Speicherriegel defekt ist. Teste jeden mal einzeln mit folgendem Programm:

MemTest

Der Speichertest hat bei beiden Riegeln nichts angezeigt.
Null error´s
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eigentlich müsste es doch jeder wissen, das sich 2 unterschiedliche speicher nicht vertragen. Wenn du pech hast, sind bei kaputt.

Was heißt unterschiedliche Speicher,die Daten sind doch gleich nur der Name ist unterschiedlich?
Soll das schon die Ursache sein,sie liefen doch so lange miteinander? Das habe ich nicht gewußt.Bin halt nur Laie.

 :)
DJ snooker hat recht!
am besten immer 2 rams des gleichen herstellers verwenden.
die bekommst du als paar zu kaufen!!!
mfG
 

Hallo

Eigentlich müsste es doch jeder wissen, das sich 2 unterschiedliche speicher nicht vertragen. Wenn du pech hast, sind bei kaputt.
Er hat ein Speichertest gemacht und da zeigen beide gut an !!!

Und noch besser.
 Einen Monat vertragen sich die Riege, und dann auf einmal nicht mehr.
Da liegt wohl eine anderer Defekt vor, ODER ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also eins vor weg, eaonen und mdt passen erstmal überhaupt nicht zusammen. Ich selber benutze auch eaonen. Mit MDT speicher haben sehr sehr viele leute probleme. Versuch mit einem speicher und du wirst keine probleme haben. Und außßerdem hat jedes Board nicht die unterstützung bestimmte speicher anzunehmen. Vor kauf neuer speicher immer erst ins handbuch gucken oder googeln. 

Also, den MDT-Speicherriegel habe ich mit dem Board zusammen gekauft und den Aeneon erst später.
Im Handbuch zum Board steht nichts über Herstellerangaben der Speicher. Auf der Internetseite von MSI habe ich mich bis nach Korea durchgehangelt um dort festzustellen,daß bis 512MB beide Speicherhersteller vertreten sind( unter vielen anderen) und in der 1GB-Klasse nur noch Aeneon unter ein paar wenigen.
Im Moment habe ich wieder beide Speicher verbaut und der Speichertest blieb ohne Befund. Beim Start habe ich folgende Meldung erhalten: Memory Testing 2096128K OK
Nächster Bildschirm:
K8 NPT Data Change Update New Data to DMI Update Success
Bei MSI habe ich ein "Live Update" entdeckt. Kann mir das Helfen eventuell auch beim BIOS-Update?
BIOS-Update ist aber wohl eher was für einen Spezialisten. Oder das Live Update was für dummi´s?

Also eins vor weg, eaonen und mdt passen erstmal überhaupt nicht zusammen. Ich selber benutze auch eaonen

Es heißt Aeneon..


« monitor wird einfach schwarz festplatte nach neuem mainboard nicht lesbar »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

VGA/DVI
Im Gegensatz zu VGA, Abkürzung für Video Graphics Array, Büchse kann man über DVI - Digital Visual Interface - digital, also verlustfrei, Bilder vom C...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...