Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

neues board und nu geht nix mehr!!!!UPDATE es ist nun ein Striker EXTR!!UPDATE

so leute da bin ich wieder vll hat ja der ein oder andere meinen forumsbeitrag über sli gelesen.

also ich hab für nen kumpel nen neues board und ne zweite 8800gtx geholt und eingebaut. allerdings läuft es nicht so wie es sollte eig. garnicht.

folgende sachen habe ich versucht:
1. SATA anschluss der HDD am Board gewechselt, kabel ausgetauscht
2. die betroffene HDD an meinem rechner ausprobiert ->läuft ok einmal chkdsk durchgeführt und dann wieder zurück in den richtigen rechner ((das merkwürdige: nach dem chkdsk hatte er die richtigen daten der CPU angezeigt, nachdem nun ein weiterer bluescreen kam und er wieder startete stand wieder nur 1,86 GHz als takt da und dann einige zeilen darunter stand "@ 2,33GHz" so wie es sein sollte.

3. BIOS reset bringt nix
weiterhin habe ich die grakas in allen möglichen variationen aufs board gesteckt(unter anderem auch jede einzeln)

so ich bin am ende mit meinem latein habt ihr vlll noch lösungsvorschläge? bin für jede anregung dankbar
also ich bin nun der meinung das es am board liegt

MFG Frank

P.S.: hier mal die PC daten
intel C2D E6550
Asus P5N32 SLI Premium
4GB xms2 von Corsair
2x XFX 8800GTX
500 GB SATA von WD
netzteil BeQuiet 600W

und nun noch ne frage nebenbei ist es normal das die 8800GTX so verdammt heiß werden??(im ruhezustand GPU-umgebung ca 60°)

vielen dank im voraus
   

« Letzte Änderung: 25.01.08, 23:16:30 von FrankWapenhans »


Antworten zu neues board und nu geht nix mehr!!!!UPDATE es ist nun ein Striker EXTR!!UPDATE:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

zum unteren kann ich schon mal was sagen : es ist normal
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2006/bericht_nvidia_geforce_8800_gtx_sli/15/#abschnitt_temperatur

zum übrigen bin ich gerade am rätseln  ::)

Ist auf der betroffenen platte das betriebssystem drauf ?

« Letzte Änderung: 21.01.08, 22:24:37 von Mullmanu »

sorry, aber ich werde aus deinem post nicht schlau!

du schreibst, nichts geht!
dann nehme ich an, dass du nicht ins bios kommst!

wie weit kommst du? (ins bios, windows kannst du installieren)
(laut der offiziellen cpusupport list von asus, wird diese cpu nicht unterstützt!)
keine cpu mit fsb1333!
was auch 

Zitat
ieder nur 1,86 GHz als takt da und dann einige zeilen darunter stand "@ 2,33GHz" so wie es sein sollte.
das erklären würde!

was könnte man machen?
-bios update
-probier deine "alte" fsb 1066 cpu in dem sli board!

 

es gibt keine alte cpu dafür
ich werd morgen erstmal mit asus telen mal guggn was die zu der kompatibilität sagen aber das kann doch net sein das asus nur son mist herstellt wir hatten vorher das commando und das is nich slifähig was machen die denn da den ganzen tag?
aber trotzdem erstmal danke für den aufwand


EDIT: telefonat mit asus ergab:
fsb cpu: 1333
max fsb Board: 1066
fazit: alles sch...e entweder neue cpu oder neues board(das wäre dann nummer 3)

tja shit happens trotzdem danke für die antworten

MFG Frank 

P.S. falls jemand nen P5N32-SLI Premium oder nen Commando(beises ASUS)
braucht(oder jemand jemanden kennt) ich hab da zufällig jeweils eins zu liegen natürlich mit allem zubehör. meldet euch einfach per icq :489140826 oder msn: icemanwappen@hotmail.de
oder die CPU: Intel Core2Duo E6550

also bis die tage 

« Letzte Änderung: 22.01.08, 10:59:14 von FrankWapenhans »

p5n is verkauft
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

du hast immer noch nicht meine frage beantwortet  ::)

wenn du eine alte platte mit einem OS drauf auf einem neuen mainboard verwenden willst,wird dies nicht gehen

ja das hab ich mittlerweile auch geschnitten aber das kuriose als ich die "defekte" platte in meinen PC eingebaut habe hat es funktioniert windows ist ganz normal hoch gefahren (also das windows vom kumpel auf meinem rechner) klingt komisch is aber so hmm pcs sind schon was seltsames.

Trotzdem nochmal danke an alle die geholfen haben mich auf den rechten weg zu führen.

p.s. kauft euch nie nen P5N32-SLI im großen und ganzen ist es zum OC nicht zu gebrauchen besonder da der FSB nicht über 1600 geht. so sind mit meinem prozzi max 2,8ghz drin selbst mit dem P5B komm ich da viel weiter.

was ist eigentlich das beste board zu takten?

und es geht weiter...

sorry das ich euch schon wieder belästigen muss aber nun ist board nummer 3 da und nix geht.

also wir haben nun das asus striker extreme hier und es eingebaut. nun versuchen wir seid etwa 5 stunden Windows vista zu installieren. der kopiert die daten und bereitet den computer für den ersten start von windows vor und dann blue screen wie oben schon beschrieben.

muss ich vll irgentwas im bios einstellen das der nich so rum muckt?? gibt es vll bekannte kompatibilitätsprobleme mit bestimmten HDDs??

fals fragen eurer seits auftauchen fragt ruhig ich werd sie euch nach bestem wissen beantworten.

mal wieder besten dank im voraus

mfg frank
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

gleich alle 4 GB gesteckt ??? Mal alles raus bis auf 1 GB. Installation probieren - posten

Beachte: Festplatte formatieren. Da darf nichts mehr drauf sein. Sonst überschreibt die Installation den alten Fehler nicht richtig.
Und noch was, immer mit der minimalsten Konfiguration installieren und das BS zum laufen bringen. Danach bei fehlerfreiem Arbeiten erst aufrüsten.

« Letzte Änderung: 25.01.08, 22:35:23 von opelmeister »

ok ich probier das mal aus! bis in ca 1 std

danke dir

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Daumendrück  ;D

jawoll das hat geklappt.
wann soll ich anfangen die restlichen speicher, die zweite graka und die IDE-festplatte einzubauen??

nach den treibern??
nach dem update??
oder sollte ich noich etwas anderes machen bevor ich weiter pimpe

nochmals nen fettes dankeschön

EDIT: die stunde die ich oben nannte war nen erfahrungswert von XP, bei vista gehts schneller wie man sieht

« Letzte Änderung: 25.01.08, 23:20:11 von FrankWapenhans »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alle Updates drauf machen. Treiber natürlich auch .. :D
Erst wenn alles korrekt läuft nachrüsten - aber immer schön einzeln.

Erst wenn alles korrekt läuft nachrüsten .....  ;):D 

jawoll Sir

wird gemacht wie befohlen  :P;)8)

danke ich schreib dann nochmal um mitzuteilen ob es alles läuft wie gewünscht

dankee
 

sollte ich vll nach jedem ram den ich einbaue ne runde prime laufenlassen wegen stabi test??


« PC fährt nicht mehr hochPC startet nicht, 1 Pip, Netzwerk schaltet aus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!