Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mainboard Defekt? HILFE

Hallo Mitglieder,

ich habe da ein Problem mit meinem Pc,ich habe versucht windows Vista zuinstallieren dabei ist er immer abgestürzt also ging das BIld weg und der Monitor blieb Schwarz ohne Neuzustarten.
Dann habe ich ein Weiteren Ram Baustein eingebaut (Ram Vorher: 2x512Mb PC3200 400MHZ CL 3.0)
der Neu installierte (512MB Pc 3200 400MHZ CL 2.5)
den Alten Arbeitsspeicher habe ich nicht entfernt.
jetzt zeigt der Pc kein Bild mehr an auch nicht nach CMOS Reset der Mainboard Speaker gibt nur die Fehlermeldung
YOU MEMORY MAY HAVE A PROBLEM.
obwohl der Speicher in meinen anderen Pc Funktioniert.
woran kann ddas liegen? habe ich das Mainboard defekt gemacht wegen den CL unterschied?
 



Antworten zu Mainboard Defekt? HILFE:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

teste die RAM-Module mal einzeln und auf den verschiedenen Bänken.

Hallo
danke für die Antwort das habe ich auch schon getan leider ohne erfolg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kein einziges Modul wird mehr auf den verschiedenen Bänken erkannt ?

Evtl. doch das Board geschrottet ?
War der Netzstecker beim Einbau abgezogen ?
Sonst stand das Board nämlich weiter unter Strom und du könntest einen Kurzschluss verursacht haben.


« welche komponten passen Frage zu Externer Festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...