Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neuer Rechner mit Phenom

hi leute.
ich wollte mir nen Rechner zusammenstellen da mein alter langsam zu schwach wird (4 Jahre is er alt  :o ).
dachte an ein Phenom System mit dem 9500 von AMD.
guckst du unten^^

AMD Phenom 9500 4x2,2 Ghz ~153€
MSI K9A2 CF-F, Sockel AM2+ 69€
2GB DDR2 OCZ Platinum CL4 RAM 36€
Be QUiet Straight Power 450W 57€
XFX Geforce 9600GT 512 MB ~137€
Coolermaster Elite 330 o. N. ~30€
____________________________________480-490€+Versand.
Festplatte und Laufwerke u. BS hab ich hier liegen.

ich würd auch nich mehr als 500+Versand ausgeben wollen.
was sagt ihr zum System?
empfiehlt ihr mir einen Quad/Dual COre von Intel?
ich möchte gerne LANGE mit dem System auskommen. da is doch ein QUad besser als ein Duo.
is der Q6600 von Intel besser als der 9500 von AMD?
das würde mich mit Mainboard,ABIT IP35E hatte ich mir gedacht ca 515 Euro kosten. sollte ich mir den Quad holen?

zwischen Quad und E6750/E8200 liegt doch nich son unterschied. ca 200mhz unterschied aber der QUad hat nen größeren Cache.
Und machen diese FSB 1066 gegen den FSB 1333 vom E6750 den QUad langsamer?
der Phenom hat nen FSB von 2000. is der dann besser?
klärt mich bitte ma auf.

MfG

AMD!!!
 



Antworten zu Neuer Rechner mit Phenom:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

der FSB von von Intel ist etwas anders als von AMD.

E6750 und E8200 haben übrigens einen 1333er FSB

ich würde eher einen von den beiden nehmen, der phenom ist doch arg langsam, wenn keine 4 kerne genutzt werden.

in DualCore anwendungen wärst du auch ganz gut mit einem X2 6000+ aufgehoben. kostet auch nur noch 105€
http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=9964&agid=597

is der Unterschied von AMD x2 6000 zu  dem E6750 groß?

und achso.
mein Freund empfiehlt mir den E4500.
wie siehts mit dem aus?
kostet ca so viel wie der X2 6000. is der besser /schlechter?

und wie schlägt sich der X2 6000 denn bei Spielen?

also ich würde ein am2+ board holen, dann zb ein amd 4200+ für 50€ at moment und dann kommen im 2 quartal glaub ich die neuen phenoms raus mit 3 ghz und so  [love] dann kannste dir en phenom holen  ;) weil jetzt sind die en bisschen langsam und anfällig für fehler. und beim 4200+ machste dir en schönen kühler drauf und oc den auf 3ghz oder so, das macht der mit.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

der x2 6000+ liegt in etwa mit einem Core2Duo @ 2,2-2,3ghz gleich auf. eignet sich zum spielen aber auch sehr gut

 

danke.
würdest du zu einem X2 6000+ raten?
oder sollte ich ein Dual Core Intel System nehmen?
welche CPU/Mainboard würedst du mir denn empfehlen`?
so für beide ca 220€ +max. 20€.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sagen wirs mal so, mit dem 6000+ würdest du nichts verkehrt machen. wenn du mehr leistung willst, nimm den E6750 + Gigabyte P35-S3G und einen Arctic Freezer 7 pro als kühlung 

dann hol ich mir den E6750^^ vllt aber den E8200 ma gukcen.

danke.^^

ich find es immer genial wie man beiträge überlesen kann  ;D 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Phenom kannst du vergessen, wie von dir selbst genannt haben die probleme - denkst du die werden aufeinmal alles abknipsen können weil sie jetzt bei 3ghz angekommen sind ??? Da gibts eher neue probleme...

Außerdem werden die sehr teuer sein, nicht in seiner preisklasse !

Durch das neue stepping b3 statt b2 ist wenigstens der tlb bug weg  ;)

Die einzigen mit bekannten problem beim phenom sind beim oc! entweder kommen die weit oder gurken bei 2,4 rum! Dann gibt es 2 varianten: einmal die freezen und einmal die, die wie die anderen bei zu viel oc neustarten oder so.
Das wichtigste beim phenom oc ist, jede einstellung (besonders mit dem ram) zu testen.
Aber das kommt halb vom verbugten bios und halb von den phenoms  ;)

aber ich hoffe für amd das die bald gute quads rausbringen, weil sonst kann intel seinen vorsprung weiter ausbreiten


« Festplatte auslesen....gescheitertGrafikkarte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...