Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

.
Nach dem Umfang der Konversation war ich erstaunt, als nach 17:55 einfach die OnLine-Signalisation ausging ohne eine Antwort.

Nun weiß ich, daß keine Treiberprobleme mehr auftreten.

Ich weiß aber nicht, ob Du noch interessiert bist, am Netzzugang weiter zu tüfteln. - Da die Hardware so weit entfernt steht, mußt Du die Tests und Konfigurationen selbst erledigen.

Z.B. fehlt eine Aussage ob mittlerweile Netzwerkkomponenten in der Systemsteuerung, im Gerätemanager, im Explorer angezeigt werden.

Wenn die Technik ok ist und Du "das automatische Beziehen von Netzwerkadressen" (DHCP) aktiviert hast, vergibt der Router die Adressen an Netz-Clienten.
(Beispielbild unten)

Weg dahin: "Start" - "Einstellungen" - "Systemsteuerung" - "Netzwerkverbindungen" - "LAN"

Über Status von LAN (Allgemein - Eigenschaften) erhältst Du Angaben zum Zustand und den aktiven Protokollen der Verbindungen. Unter der Karteikarte Netzwerkunterstützung kannst Du Einstellungsdetails ablesen und Einstellungen "Reparieren"

Vielleicht liest Du hier noch rein (oder auch nicht) - wenn's hilft - ok
 

Ich habe ja nicht einmal ein "LAN"icon oder sonstiges. Und das andere mit ...

Z.B. fehlt eine Aussage ob mittlerweile Netzwerkkomponenten in der Systemsteuerung, im Gerätemanager, im Explorer angezeigt werden.

Systemsteuerung
- Nein
Gerätemanager - Nein
Explorer - Auch nicht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

im Gerätemanager kein Netzwerkadapter vorhanden ??

Ist im BIOS aber schon aktiviert die Netzwerkkarte ?

Nach Alphabet ist es ...

Mäuse und andere Zeigegeräte
Monitore
Prozessoren

Kein ( N )

Wie gucke ich im BIOS?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

beim Rechnerstart mit Entf das BIOS aufrufen.

Dort mal nach Onboard-Geräten suchen.

So .. Bin im BIOS

Menü - Main / Advanced / Power / Boot / Exit

??

.
Hier ein Bild - trifft aber für das Board zu zu dem ich das Handbuch habe - sollte bei Dir so ähnlich aussehen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Advanced

1) Onboard LAN Controller [Enabled]
2) Onboard LAN BOOT ROM [Disabled]

Das sind die einzigen LAN`s ... Was nu?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann muss er auch im Gerätemanager sein.

Entweder als Netzwerkadapter oder mit gelbem Fragezeichen als PCI-Ethernetcontroller.

Hast du ICQ o. MSN?

Die einzigen PCI´s sind

[Systemgeräte]
PCI Standard-Host-CPU-Brücke
PCI Standard-ISA-Brücke
PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke
PCI Bus

.
Klick doch mal die Elemente einzeln an - dann wird im rechten Teil angezeigt was womit passiert, wenn "enabled" oder "disabled".
Davon kann doch auch noch etwas abgeleitet werden - nur das steht nicht im Handbuch - ist bei jedem BIOS anders - mußt Du entscheiden.
 

Also ich renn nochmal schennn in den BIOS ... Soll ich was ändern oder nicht?

.
PCI-Ethernet halte ich für unwahrscheinlich - weil er keine extra Karte stecken hat (LAN OnBoard) - defekt?

Hast Du von eine zusätzliche Netzwerkkarte, die "schnell mal zur Probe" zusätzlich gesteckt werden kann?
 

Nur die, die hier im Rechner ist :-(


« Problem GeForce 8400GSTreiber deinstallieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!