Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows Vista: Was bedeutet 'freie Speicher-Steckplätze'

Hallo
Ich möchte einen neuen PC kaufen
Fujitsu Siemens Scaleo LA AMD Athlon 64 X2 Dual core 5000+ in der Beschreibung steht 4 freie Speicher-Steckplätze was heißt das?
kann ich da aus meinem alten PC die Festplatten einbauen? oder ist das nur für zusätzliche LW gemeint?

Mein Computer-System:
neuer PC
Fujitsu Siemens Scaleo LA AMD Athlon 64 X2 Dual core 5000+ (2,6 GHz, 1 MB L2 Cache)
BS: Windows Vista Home Basic   
Installierter Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB
alter PC
Windows
98 SE
GenuineIntel RAM 256
Compaq Presario PIII 500
CD und ZIP LW



Antworten zu Windows Vista: Was bedeutet 'freie Speicher-Steckplätze':

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mit den freien Speichersteckplätzen ist normalerweise der RAM gemeint. Hat nichts mit Festplatten oder LW zu tun...

Danke für die schnelle antwort,
doch was heißt das jetzt (bin nicht so computertechn. versiert)
kann ich die Festplatten doch nicht einbauen? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

4 freie Speicher/RAM steckplätze. damit ist Arbeitsspeicher gemeint. das wird mit sicherheit DDR2 sein.
das alte System würde ich auf SDRAM (höchstens DDR) schätzen. du wirst also den alten speicher nicht verwenden können.
Laufwerk ginge schon. Festplatte auch. Es müssten nur ausreichend IDE steckplätze vorhanden sein (mind. 2, da LW und Platte nicht an einem IDE strang hängen)  

der PC Verkäufer hat gemeint man könne ja die Festplatten in ein externes LW einbauen
doch kann ich da auch das BS mit übernehmen weil ja einige Programme auf den alten FP nicht unter vista laufen
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Externe Gehäuse gibt es mit USB anschluss. allerdings würde ich keine platte mit USB 2.0 geschwindigkeit als Systempartition benutzen. Die gesamte benutzeroberfläche würde äußerst langsam laufen.

 

Zitat
doch kann ich da auch das BS mit übernehmen weil ja einige Programme auf den alten FP nicht unter vista laufen 

wenn du eine alte platte mit installiertem betriebssystem auf einem anderen board verwenden willst, musst du das betriebssystem in der regel ohnehin neu istallieren, da es sonst konflikte gibt.
Externe Gehäuse gibt es mit USB anschluss. allerdings würde ich keine platte mit USB 2.0 geschwindigkeit als Systempartition benutzen. Die gesamte benutzeroberfläche würde äußerst langsam laufen.

 
wenn du eine alte platte mit installiertem betriebssystem auf einem anderen board verwenden willst, musst du das betriebssystem in der regel ohnehin neu istallieren, da es sonst konflikte gibt.

was ist eine "Systempartition" und wie ist die, möglichst auch für einen Laien, einfachste alternative

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Systempartition , wie der name schon sagt : Die Partition (Teil) auf der festplatte, auf der das Betriebssystem installiert ist.
Ein betriebssystem per USB 2.0 anzusprechen wäre sehr unklug. das dürfte nämlich sehr langsam von statten gehen.
Ich glaube ich dass das garnicht möglich ist, da immer eine direkte verbindung zwischen betriebssystem und Board vorhanden sein muss.

mal eine andere frage : wenn der neue Rechner ein komplett System ist, wieso willst du dann noch alte teile verwenden ?

mal eine andere frage : wenn der neue Rechner ein komplett System ist, wieso willst du dann noch alte teile verwenden ?
Tja weil...ich dachte, mir das halt das so einfach
ich baue in den neuen PC die Festplatten ein und  könnte dann weiterhin meine alten Programme und Ordner weiter ohne probleme  nutzen
ist wohl doch nicht so einfach  :-[  ::)
Ich habe den PC schon 10 jahre und viele Ordner und Dateien auf den Festplatten, die nur mit den installierten Programmen (die teilweise aber nicht mit Vista kompatibel sind) funktionieren und weil ich für die meisten Programme (außer win 98 SE + Office 2000) auch nicht mehr die Install. CD bzw. setup datei habe
und ein Backup ist ja auch wieder nur für Dateien und Ordner und nicht für Programme
 

« kein videooutputNeustart medion md95422 laptop »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!