Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Gigabyte GA-K8N-Sli Pro mit neuem Netzteil

Hi,
Ich habe folgendes Problem.
Ich bekomme bald die 9800gtx+ und hab jetzt festgestellt, dass die einen zusätzlichen Stromanschluss am Netzteil braucht. Nun da mein Netzteil schon etwas älter ist und auch nur 400W Leistung hat, wahrscheinlich eh zu wenig für die 9800 . Muss ich mir jetzt ein neues Netzteil kaufen. Dabei bin ich auf die von OCZ mit 600W gestoßen. Jetzt ist meine Frage, kann ich mein altes Mainboard einfach an das neue Netzteil anschließen? Ist es kompatibel dazu?

MFG
timmey



Antworten zu Gigabyte GA-K8N-Sli Pro mit neuem Netzteil:

müsste eig. gehn das mit deinem alten mainboard
OCZ ist gut aber ich hätte eher BeQuiet oder enermax 82+ geholt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welches NT von OCZ meinst du? Dieses hier ist recht gut:

http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=288516

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ein gutes 400W netzteil bekommt das auch hin. kommt eben darauf an, von welcher qualität die bestückung und wie stark die +12V schiene ist
vor allem sollte man aber die restlichen komponenten im PC mit bedenken. die grafikkarte ist nicht die einzige komponenten die strom frisst

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja, wenn er unbedingt eins mit 600 Watt haben will, dann hat er genügend Reserve... :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Reserve ja, aber wenn es mit seinem aktuellem NT nicht zu knapp wird, wozu ein neues NT kaufen ?  :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Nun da mein Netzteil schon etwas älter ist und auch nur 400W Leistung hat
Mache mal bitte mehr Angaben zu diesem NT (Hersteller und Werte deines NTs). Dann hört das Rätselraten hier auf... 8) 

hey...danke schonmal für die ganzen Antworten.
Das Netzteil war schon in meinem Aopen nouveau Gehäuse mit drin.Steht auch nix besonders drauf.
Aber ich brauch doch für die Graka diese 2*6Pin Anschlüsse, und die wird das NT wohl nicht haben.
Ich hab nochmal ne Frage, wenn ich jetzt ein neues NT nehme, wo der Grafikkartenanschluss 1*6+2 polig und 1*6polig ist? kann ich dann einfach so ,also ohne Adapter oder so die 9800 mit 2*6poligen Anschlüssen anschließen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
Das Netzteil war schon in meinem Aopen nouveau Gehäuse mit drin
Wird dann wohl ein NoName NT gewesen sein? Kaufe dir besser gleich ein neues. Aber 600 Watt müssen es nicht unbedingt sein. Hier reicht auch ein gutes mit 450 Watt vollkommen aus.

Zitat
1*6+2 polig und 1*6polig ist? kann ich dann einfach so ,also ohne Adapter oder so die 9800 mit 2*6poligen Anschlüssen anschließen.
Ja, das geht, den zusätzlichen 2poligen kannst du dann einfach weglassen. :)  
« Letzte Änderung: 15.12.08, 14:43:48 von DD »

« Thermalright TRUE BLACK 120System übertaktet 6000+ X2 3,15 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!