Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: RAM-Erkennungs-Problem

Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem RAM.
Ich verwende Windows XP habe auf meinem Asus P5B Deluxe 4 1GB RAM Riegel von aData angeschlossen.
Vorher waren es nur 2, aber zum aufrüsten habe ich nachschub gekauft (zwar verändertes Design, aber sonst (auch von den Werten!) identisch)
Die neuen 2GB (2x1GB) werden aber nicht richtig erkannt/genutzt. Das BIOS erkennt, dass 4069MB RAM zur verfügung stehen.
Das Windows-Program  MSinfo32.exe erkennt:
>>Gesamter realer Speicher   4.096.00 MB<<
Systemeigenschaften zeigt nur 2GB RAM an.
Es werden dementsprechend auch nur 2GB genutzt...
Everest Ultimate Edition zeigt unter physikalischer Speicher auch nur
>>Gesamter realer Speicher 4.096.00 MB<<
an, während er unter SPD alle 4 einzelnen Riegel erkennt!
...das Windows sowieso nicht 4GB erkennen wird weiß ich, aber die 3,25-3,5 GB hätte ich schon gerne !
Hoffe mir kann wer helfen ! Bin für jeden Ansatz dankbar !!
mfG Nils



 



Antworten zu Win XP: RAM-Erkennungs-Problem:

Hi sry, Everst erkennt >>Gesamt   2047 MB<<, nicht wie oben steht 4069 !
 

Klick

Lies dir dies durch ist von einem anderen Forum, könnte aber helfen.

hi,
danke für die schnelle antwort...werde das mit dem Remap Memory Feature gleich ausprobieren !
mfG Nils

Hi,
Remap Memory Feature war bereits aktiviert, meine BIOS version ist 1101, mit der laut dem link alles funktioniert

Zitat
mein problem ist nun weg.. bin wieder zurück zur 1101
mfG Nils

hab HIER vll ncoh was gefunden...falls noch wer ne andere idee hat bitte trotzdem schreiben falls das hier nicht klappt :D
mfG Nils

Jippiee !
Hab jezz meine 3007MB:
Gesamt   3007 MB
Also vielen Dank !
kann geschlossen werden
mfG Nils


« NVidia 3D Shutterbrille - AlternativeWelches Notebook soll ich nehmen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...