Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: mein HP 4260 Drucker hat plötzlich meine Schwarz (350) patrone nicht mehr akzept

mein HP 4260 Drucker hat plötzlich meine Schwarzpatrone (350) nicht mehr akzeptiert. Ich setzte eine neue, aus meinem Vorat ein, auch diese wurde abgelehnt. Onlinehilfe von HP sandte mir eine neue zu und siehe da: der Drucker ist wieder ok. Kann es sein, das HP ein Software - update installiert hat, dass die neuen Patronen ('schwärzer und rascher trocknend') bedingt und die alten obsolet macht?


Mein Computer-System: win XP home
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. ()


« Kaputtes VGA Kabel ReparierenAcer Travelmate fährt nicht mehr hoch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...