Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

VPU Recover has reset...

Hi erstmal. Habe da ein Problem und hoffe hier etwas Hilfe zu finden.

Seit neulich, so ca. vor 2 Wochen fing es an, ist mein Rechner beim Gamen einfach abgestürzt bzw hängen geblieben, sodass ich ihn ausschalten musste. Das kam dann immer öfter vor und es sind dann auch ab und an leichte Grafikfehler aufgetreten. Folglich dachte ich es liegt wohl an der der Grafikkarte und habe dann diese ausgetauscht gegen eine andere ältere um das zu überprüfen.
Bei dieser kam es dann aber dazu, dass der Rechner während des Games einfach aus geht und von selbst wieder bootet.

Bei beiden war aber das selbe, der Monitor zeigt kurz nach Absturz/ausgehen an "No Signal Detected." Dann meldet sich ATI mit: "VPU Recover has reset your graphics accelerator as it was no longer responding to graphics driver commands." Warum reagiert meine Karte so plötzlich nicht mehr auf die Treibercommands? Microsoft Problemsignatur lautet nach dem Neustart dann:

BCCode : ea     BCP1 : 87CC4020     BCP2 : 890A2820     BCP3 : 8710C5A0     
BCP4 : 00000001     OSVer : 5_1_2600     SP : 3_0     Product : 768_1 


Hier mal ausführlich die Ereignisse im Überordner Anwendungen, falls das damit zusammenhängt:

Fehler: nview_info

Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 1 ) in ( nview_info ) wurde nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Möglicherweise müssen Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere Informationen stehen in Hilfe und Support. Ereignisinformationen: NVIEW :  RUNDLL32: Shared heap exhausted, process ID e3c, total alloc:0...
.

Warnung: MSSQL$PINNACLESYS

Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 19011 ) in ( MSSQL$PINNACLESYS ) wurde nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Möglicherweise müssen Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere Informationen stehen in Hilfe und Support. Ereignisinformationen: (SpnRegister) : Error 1355.

 
Ich kanns mir nicht erklären woran das liegt. Ich hoffe der Steckplatz ist nicht beschädigt oder sowas. Temperaturen sind alle in Ordnung alles überwacht und geprüft.  Das Problem taucht nur beim Gamen auf, auf dem Desktop gibts keine.

Hier mal meine Technik:

PC: Fujitsu Siemens SCALEO
CPU Typ: Intel Pentium 4 550, 3400 MhZ (17x200)
Betriebssystem: Win XP Home Edition Service Pack 3
Arbeitsspeicher: 2048 MB (PC3200 DDR SDRAM)
Motherboard Chipsatz: Intel Grantsdale i915P
Grafikkarte: Radeon x1650 series (512)
(Grafikkarte, die ich zum testen benutzt habe: nVidia GForce 6200 (256)

Ich weiß dieses Problem kommt so bei einigen Leuten vor, habe auch alles durchgegoogelt, aber ich komme nicht weiter und bin schier am verzweifeln wegen diesem Mist.
Ich hab sogar schon eine Systemwiederherstellung gemacht 3 Wochen back, als alles noch in Ordnung war, aber nichts hilft...

Ich bitte Euch lieb darum, mir weiter zu helfen. Alleine bekomm ich das niemals hin.
Danke Euch schonmal im Vorraus für jede Hilfe und jede Antwort. 



Antworten zu VPU Recover has reset...:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nview ist glaube ich bestandteil des nvidia grafikkartentreibers.
du hast nun eine ATI karte verbaut. das kommt zu konflikten !

nvidia software löschen, am besten noch restliche einträge manuell löschen. dann den ATI treiber installieren

sollte das problem mit dem VPU recover häufiger auftreten, im bios die agp transferrate mal testweise auf 4x stellen 

Ok, könntest du mir sagen wo genau im Bios ich das umstelle? - Kenn mich damit leider schlecht aus :(

ich habe nun komplett neu win xp draufgehaun und dann ging es wieder einigermaßen rechner hat sich alle 3-4 std mal aufgehängt und manchmal auch garnicht 2 tagelang ging das so, doch dann wieder sehr schlimm. vielleicht kann einer diesen Fehler bericht entziffern:


See the end of this message for details on invoking
just-in-time (JIT) debugging instead of this dialog box.

************** Exception Text **************
System.NullReferenceException: Object reference not set to an instance of an object.
   at ATI.ACE.CLI.Component.Systemtray.TrayForm.notifyIcon1_DoubleClick(Object sender, EventArgs e)
   at System.Windows.Forms.NotifyIcon.OnDoubleClick(EventArgs e)
   at System.Windows.Forms.NotifyIcon.WmMouseDown(Message& m, MouseButtons button, Int32 clicks)
   at System.Windows.Forms.NotifyIcon.WndProc(Message& msg)
   at System.Windows.Forms.NotifyIconNativeWindow.WndProc(Message& m)
   at System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)


************** Loaded Assemblies **************
mscorlib
    Assembly Version: 1.0.5000.0
    Win32 Version: 1.1.4322.573
    CodeBase: file:///c:/windows/microsoft.net/framework/v1.1.4322/mscorlib.dll
----------------------------------------
CLI
    Assembly Version: 1.11.0.0
    Win32 Version: 1.11.0.0
    CodeBase: file:///C:/Programme/ATI%20Technologies/ATI.ACE/cli.exe
----------------------------------------
System.Windows.Forms
    Assembly Version: 1.0.5000.0
    Win32 Version: 1.1.4322.573
    CodeBase: file:///c:/windows/assembly/gac/system.windows.forms/1.0.5000.0__b77a5c561934e089/system.windows.forms.dll
----------------------------------------
CLI.Implementation
    Assembly Version: 1.2.2405.30051
    Win32 Version: 1.2.2405.30051
    CodeBase: file:///C:/Programme/ATI%20Technologies/ATI.ACE/CLI.Implementation.DLL
----------------------------------------
LOG.Foundation
    Assembly Version: 1.2.2208.29985
    Win32 Version: 1.2.2208.29985
    CodeBase: file:///C:/Programme/ATI%20Technologies/ATI.ACE/LOG.Foundation.DLL
----------------------------------------
CLI.Foundation
    Assembly Version: 1.2.2208.29986
    Win32 Version: 1.2.2208.29986
    CodeBase: file:///C:/Programme/ATI%20Technologies/ATI.ACE/CLI.Foundation.DLL
----------------------------------------
LOG.Foundation.Service
    Assembly Version: 1.2.2405.30446
    Win32 Version: 1.2.2405.30446
    CodeBase: file:///C:/Programme/ATI%20Technologies/ATI.ACE/LOG.Foundation.Service.DLL
----------------------------------------
LOG.Foundation.Shared
    Assembly Version: 1.2.2208.29991
    Win32 Version: 1.2.2208.29991
    CodeBase: file:///C:/Programme/ATI%20Technologies/ATI.ACE/LOG.Foundation.Shared.DLL
----------------------------------------
System
    Assembly Version: 1.0.5000.0
    Win32 Version: 1.1.4322.573
    CodeBase: file:///c:/windows/assembly/gac/system/1.0.5000.0__b77a5c561934e089/system.dll
----------------------------------------
CLI.Foundation.XManifestation
    Assembly Version: 1.2.2405.30446
    Win32 Version: 1.2.2405.30446
    CodeBase: file:///C:/Programme/ATI%20Technologies/ATI.ACE/CLI.Foundation.XManifestation.DLL
----------------------------------------
System.Xml
    Assembly Version: 1.0.5000.0
    Win32 Version: 1.1.4322.573
    CodeBase: file:///c:/windows/assembly/gac/system.xml/1.0.5000.0__b77a5c561934e089/system.xml.dll
----------------------------------------
System.Runtime.Remoting
    Assembly Version: 1.0.5000.0
    Win32 Version: 1.1.4322.573
    CodeBase: file:///c:/windows/assembly/gac/system.runtime.remoting/1.0.5000.0__b77a5c561934e089/system.runtime.remoting.dll
----------------------------------------
CLI.Component.Systemtray
    Assembly Version: 1.2.2405.30389
    Win32 Version: 1.2.2405.30389
    CodeBase: file:///C:/Programme/ATI%20Technologies/ATI.ACE/CLI.Component.Systemtray.DLL
----------------------------------------
CLI.Caste.Graphics.Shared
    Assembly Version: 1.2.2208.29987
    Win32 Version: 1.2.2208.29987
    CodeBase: file:///C:/Programme/ATI%20Technologies/ATI.ACE/CLI.Caste.Graphics.Shared.DLL
----------------------------------------
CLI.Component.Runtime
    Assembly Version: 1.2.2405.30454
    Win32 Version: 1.2.2405.30454
    CodeBase: file:///C:/Programme/ATI%20Technologies/ATI.ACE/CLI.Component.Runtime.DLL
----------------------------------------
ATICCCom
    Assembly Version: 1.0.0.0
    Win32 Version: 1.0.0.0
    CodeBase: file:///C:/Programme/ATI%20Technologies/ATI.ACE/ATICCCom.DLL
----------------------------------------
ACE.Graphics.DisplaysManager.Shared
    Assembly Version: 1.11.0.0
    Win32 Version: 1.11.0.0
    CodeBase: file:///C:/Programme/ATI%20Technologies/ATI.ACE/ACE.Graphics.DisplaysManager.Shared.DLL
----------------------------------------
AEM.Foundation
    Assembly Version: 1.2.2208.29985
    Win32 Version: 1.2.2208.29985
    CodeBase: file:///C:/Programme/ATI%20Technologies/ATI.ACE/AEM.Foundation.DLL
----------------------------------------
APM.Foundation
    Assembly Version: 1.2.2208.30002
    Win32 Version: 1.2.2208.30002
    CodeBase: file:///C:/Programme/ATI%20Technologies/ATI.ACE/APM.Foundation.DLL
----------------------------------------
System.Drawing
    Assembly Version: 1.0.5000.0
    Win32 Version: 1.1.4322.573
    CodeBase: file:///c:/windows/assembly/gac/system.drawing/1.0.5000.0__b03f5f7f11d50a3a/system.drawing.dll
----------------------------------------
CLI.Component.Systemtray.resources
    Assembly Version: 1.2.2405.30389
    Win32 Version: 1.2.2405.30389
    CodeBase: file:///C:/Programme/ATI%20Technologies/ATI.ACE/de/CLI.Component.Systemtray.resources.DLL
----------------------------------------
System.Web
    Assembly Version: 1.0.5000.0
    Win32 Version: 1.1.4322.573
    CodeBase: file:///c:/windows/assembly/gac/system.web/1.0.5000.0__b03f5f7f11d50a3a/system.web.dll
----------------------------------------

************** JIT Debugging **************
To enable just in time (JIT) debugging, the config file for this
application or machine (machine.config) must have the
jitDebugging value set in the system.windows.forms section.
The application must also be compiled with debugging
enabled.

For example:

<configuration>
    <system.windows.forms jitDebugging="true" />
</configuration>

When JIT debugging is enabled, any unhandled exception
will be sent to the JIT debugger registered on the machine
rather than being handled by this dialog.
 


« Mein PC stürtz immer wieder ab!!! :oAMD X2 6000+ Temperatur? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...