Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC bootet nichtmehr

Hallo,

mein Rechner geht seit kurzem nichtmehr an, es begann damit das er vor gut einer Woche einfach so mal ausging, dachte das kann an der Temperatur liegen, hab dann erstmal nichts gemacht und nächsten Tag ging es dann wieder, bis heute... da ging er 3x aus, nach dem 3. hab ich dann alle Kabel abgemacht und ihn gereinigt. Nun fährt er aber nichtmehr hoch, also er geht kurz an, kommt dann auch das eingabe Feld mit "Windows Starten" aber meine Tastatur erkennt er dann anscheind noch nicht, kann also nix auswählen.

Wenn ich die 30sec dann einfach ablaufen lasse, erscheint oben links nur so ein kleiner "strich" der blinkt. Nach ner gewissen Zeit geht er dann wieder aus...
Zwischendrin hatte ich auch mal nen Bluescreen.

Was könnte das sein?

gruß



Antworten zu PC bootet nichtmehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kannst du mal mit einem anderen Netzteil testen? Auch mal den Ram einzeln nacheinander und in jedem Slot testen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

irgendwas mit Scan_devises oder so kommt am anfang noch...

Netzteil muss ich morgen oder so ein anderes einbauen, wenn ich eins habe.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der Fehler könnte auch auf eine fehlerhafte oder defekte Festplatte deuten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

auch das er zwischendrin einfach mal ausgegangen ist ?

hatte z.b. das problem IMMER wenn ich ICQ starten wollte, ging er aus als der die Liste geladen hatte. Dachte es wäre zufall aber habs dann mal bewusst probiert.

also neue festplatte ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
auch das er zwischendrin einfach mal ausgegangen ist ?
Das deutet - wie bereits gesagt - auf das Netzteil hin.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

okay also meint ihr ein Netzteil kaufen?

kann ich es denn so machen wenn es das nicht war das ich es zurückgebe? Muss ja keinen Grund angeben oder?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
kann ich es denn so machen wenn es das nicht war das ich es zurückgebe? Muss ja keinen Grund angeben oder?
Wenn du es in einem Versand bestellst, dann hast du auf jeden Fall ein Rückgaberecht. Ansonsten musst du das vor dem Kauf mit dem Händler deines Vertrauens klären.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja würde bei saturn kaufen, was teueres werd ich nicht kaufen, der pc ist 7 jahre alt mit einem alten xp 2600 cpu.

aber MUSS saturn es nicht sogar zurücknehmen ?

Erstmal wäre es vielleicht hilfreich, wenn du noch mehr Daten von deinem PC posten könntest. Ich habe von noch keiner Garantie auf Computer gehört, die 7 Jahre geht. Bei deinem alten Rechner kann praktisch alles kaputt sein, und selbst wenn du es schafft, ihn irgendwie zu reparieren, wird schnell das nächste Teil den Geist aufgeben. Mein Tipp wäre, möglichst viele Daten von der Festplatte zu holen und ein Netbook oder ähnliches zu kaufen, da du, mit einem 7 Jahre alten Pc ja nicht so viel gespielt haben wirst,und somit mit dieser Art von Computern gut klarkommen solltest.

Kleiner Fehler meinerseits, ich dachte du würdest den ganzen PC zurückgeben wollen und nicht nur Teile ie du zum Reparieren kaufst. Aber, wie ja auch schon meinem ersten Beitrag zu entnehmen  war, reparieren lohnt nicht. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja, aber wie bekomme ich dann die Daten von der Festplatte, er fährt ja nichtmal mehr hoch...  :-\

Die Festplatte wird wahrscheinlich über IDE angeschlossen sein. Einfach mal bei Freunden oder Elektronikgeschäften nach IDE-Wechselrahmen oder IDE auf USB Adaptern gucken, dann kannste die Festplatte wie nen Stick an nen anderen Rechner anschließen und erstmal die Daten Backupen. Solche Dinger kosten so round about 20€.
Festplatten sind übrigens empfindlich, also nicht fallen lassen, oder diverses anderes. Einfach behandeln als wären sie dünnes Glas.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hast du zu so nem adapter vielleicht mal einen Link aus dem Internet, von irgendeinem Elktrohandel?

danke

http://www.pearl.de/a-PE1443-1339.shtml
Mit diesem Adapter hatte ich nie Probleme.
Welche Elektronik Lädensind denn in deiner Nähe?

« Grafikkarte Defekt?Windows Vista: Brenner Probleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Crossoverkabel
Ein Crossoverkabel, auch unter den Begriff Crosskabel bekannt, bezeichnet ein achtadriges Netzwerk- oder LAN-Kabel, bei dem in einem der beiden RJ45-Stecker die Adern ver...