Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mikrofon nimmt keinen Ton mehr auf - VISTA / Realtek HD

Hallo,
ich bin im Besitz des Headsets HS-400 von Hama und habe damit bereits lange Zeit gearbeitet.
Plötzlich - ich hatte zwei Tage zuvor an Einstellungen des Realtek HD-Audiomanagers gespielt - funktioniert jedoch das Mikrofon nicht mehr, es kommt kein Ton an.
Jedoch wird das Mikrofon sehr wohl erkannt. Das interne Mikrofon funktioniert tadellos (hat jedoch eine miserable Soundqualität). Das Mikrofon ist aktiviert, Einstellungen dürften richtig sein.
Könntet ihr mit mir nochmal alles durchgehen, woran das liegen könnte, denn selber komme ich im Moment nicht drauf :-/

Noch die Treiberdaten:

Zitat
Eigenschaft   Wert
Geräte ID   HDAUDIO\FUNC_01VEN_10ECDEV_0885SUBSYS_17348405REV_1001\482359B100001
Status   0x0180200a Started
Problem   0x00000000 (0)
Dienst   IntcAzAudAddService
Fähigkeiten   0x00000000
Konfigurations Kennzeichen   0x00000000
Klasse   MEDIA
Hersteller   Realtek
Hardware IDs   HDAUDIO\FUNC_01VEN_10ECDEV_0885SUBSYS_17348405REV_1001
   HDAUDIO\FUNC_01VEN_10ECDEV_0885SUBSYS_17348405
Kompatible IDs   HDAUDIO\FUNC_01CTLR_VEN_10DECTLR_DEV_026CVEN_10ECDEV_0885REV_1001
   HDAUDIO\FUNC_01CTLR_VEN_10DEVEN_10ECDEV_0885REV_1001
   HDAUDIO\FUNC_01VEN_10ECDEV_0885REV_1001
   HDAUDIO\FUNC_01CTLR_VEN_10DECTLR_DEV_026CVEN_10ECDEV_0885
   HDAUDIO\FUNC_01CTLR_VEN_10DEVEN_10ECDEV_0885
   HDAUDIO\FUNC_01VEN_10ECDEV_0885
   HDAUDIO\FUNC_01CTLR_VEN_10DECTLR_DEV_026CVEN_10EC
   HDAUDIO\FUNC_01CTLR_VEN_10DEVEN_10EC
   HDAUDIO\FUNC_01VEN_10EC
   HDAUDIO\FUNC_01CTLR_VEN_10DECTLR_DEV_026C
   HDAUDIO\FUNC_01CTLR_VEN_10DE
   HDAUDIO\FUNC_01GFVEN_10ECDEV_0885SUBSYS_17348405REV_1001
   HDAUDIO\FUNC_01
Klasse GUID   {4d36e96c-e325-11ce-bfc1-08002be10318}
Ort   Interner High Definition Audio-Bus
BUS (Leitungs)Nummer   0x00000000
Zähler Name   HDAUDIO
Beschreibung   Realtek High Definition Audio
Treiber   {4d36e96c-e325-11ce-bfc1-08002be10318}\0000
Physikalischer Objekt Name   \Device\0000006c
UI Nummer   0x00000000
BUS (Leitungs)Typ GUID   {41203534-2037-3144-2042-422044362041}
Vererbter Bus (Leitungs)Typ   0x00000005
Gerätetyp   0x0000001d
Installationsstatus   0x00000000
Geräteadresse   0x00000001
   
Geräte Konfigurationsdatei   oem8.inf
DisableSetupDiChangeState   00 00 00 00
InfPath   oem8.inf
IncludedInfs   ks.inf
   wdmaudio.inf
InfSection   IntcAzAudModel
ProviderName   Realtek Semiconductor Corp.
DriverDateData   00 C0 B5 98 93 3A C7 01
DriverDate   1-18-2007
DriverVersion   6.0.1.5361
MatchingDeviceId   hdaudio\func_01ven_10ecdev_0885
DriverDesc   Realtek High Definition Audio
SetupPreferredAudioDevices   01 00 00 00
InfSectionExt   .NTx86
CoInstallers32   RtkCoInst.dll,RtkCoInstaller
AssociatedFilters   wdmaud,swmidi,redbook
Treiber   RTKVHDA.sys
   
Klasse   MEDIA
ClassDesc   @mmci.dll,-3000
   Sound, video and game controllers
IconPath   %systemroot%\system32\mmsys.cpl,-3004
LowerLogoVersion   5.1
Installer32   mmci.dll,MediaClassInstaller


Antworten zu Mikrofon nimmt keinen Ton mehr auf - VISTA / Realtek HD:

Ist es ein Laptop oder Standgerät? Von welchem Erzeuger? Ich will gar nicht nach dem Gerät googlen, sowas gibt man an.
USB oder Klinken, wenn USB mit eigenem Soundchip? und so weiter

 

Verzeihung... ich wusste ich vergesse wieder was...
Notebook mit Windows VISTA 32bit von Fujitsu Siemens, Service Pack 2.

Das Mikro ist über die Mic-Klinke angeschlossen, das Gerät (Headset) hat noch eine Klinke für Output (Angeschlossen) und ein "Boost-Device" (nur Bassverstärkung, mal mit angegeben :D)- Das ganze geht mit Realtek HD als Treiber, wie bereits erwähnt (Wenn das überhaupt der Treiber ist... Oo). Realtek erkennt auch, ob das Mic angesteckt ist oder nicht, aber erhält keinen Ton. Paradoxerweise hören sich meine Freunde im TeamSpeak manchmal selber, wenn es angesteckt ist ---> Stereomix-Fehler?

Noch was? Dann nochmal sorry ^^

Ok, aber Musik über deine Kopfhörer kannst die hören, ja?
Wenn nicht dann die Treiber vom Notebook neu installieren.

Im Soundmixer mal gucken ob das externe Micro genannt ist.

Den Soundmixer öffnest du unter Vista mit Rechtsklick auf das Lautsprechersymbol und Aufnahmegeräte. Hier siehst du in dem Feld deine Geräte, wenn du nun das Micro in den rosa Anschluss steckst, sollte sich bei Front Mic rechts eine grüne vertikale Leiste bewegen.

Wenn sich nichts tut, Micro testen ob OK. Eventuel auch hier den Soundtreiber neu installieren. Bei Realtek muss das Setup unmittelbar hintereinander 2 mal gestartet werden.1Phase werden Treiber entfernt Rechner fährt runter macht Neustart, 2 Phase Treiber werden installiert.   

Dort macht es keinen Unterschied, ob das Mikro angesteckt ist oder nicht: Nur die grüne Leiste ändert sich nicht, wenn angesteckt ist, und ist nicht ausgeschlagen bzw. dieses sattgrün, wie es sein sollte, wenn ich nciht spreche (Wie gesagt, es kommt irgendwie kein Ton mehr an -.-). Ist das interne Mikro an, ist die Leiste etwa zur Hälfte gefüllt und wenn ich spreche ganz (miserable Soundqualität).
Versuche jetzt die Treiber neu zu installieren, wobei ich sagen muss, Treiberreinstallation öfter falsch zu machen  ::) wenn ich mcih also nicht mehr melde, ist Was schief gegangen  ;) 

Ich habs geschafft - Jetzt hör ich auch nichts mehr! Juhu! -.-
Ich wusste ich mach wieder was falsch -.-

Ich weis nicht was du falsch machst. Versuche es mal mit diesem Treiber ist der neueste von Realtek.
Vorausgesetzt du hast eine Realtek

Klick mich

Kannst du die genaue Bezeichnung des Laptops posten? Type gegebenfalls auch Seriennummer. Sollte am Boden auf einem Aufkleber stehen.

Wenn du noch IP und Administrator und BIOS-PW wissen willst ::)
Windows Vista Home Premium OEMAct FujitsuSiemensComputers, Ser. Nr.YSVA0 12634

Achja, habe nochmal Driver reinstalliert. Treiber laufen wieder, Micro mag aber nach wie vor nicht aufnehmen.

 

"EDIT": Was ich vergaß (vergas? vergass? oO alles dumm Oo) zu sagen: Am Mikro liegts nicht, habe 3 versch. ausprobiert, jedes mal dasselbe... Muss also an meinen Einstellungen liegen.
Aber danke, dass du mir helfen willst ;)

So, habe mich jetzt mal endlich angemeldet damit ich euer Forum nicht vollspammen muss...

Beim TS erhalte ich mit dem neuen Treiber eine Fehlermeldung, siehe Anhang. Betrete ich dann einen Server, so ist automatisch mein Headset und mein Microfon gemuted...
--> Das TS-Problem ist gelöst. Durch das Fehlen von Treibern setzt sich TS zurück. Musste ihm einfach nochmal sagen, wo er die Daten herholen und wo er sie rausschicken soll (Direct Sound, Micro, Lautsprecher) Aufnahme geht - ich wiederhol das nochmal zur Sicherheit - jedoch immer noch nicht!

Weiterhin keine Tonaufnahme, weder mit Audiorecorder noch sonstwo / wie. 

« Letzte Änderung: 31.12.09, 13:17:44 von Scarr »

Ich kann dir leider nicht mehr weiterhelfen, von meiner Sicht haben wir alles unternommen um das Micro wieder in Betrieb zu nehmen.
Es ist eine Realtek 882 verbaut. Sollte der Treiber auch gehen.
Versuche den Treiber von der Siemens Seite
Klick
In die erste Zeile gibst du die Nummer YSVA0 12634 ein kommt den Notebook lade dir den Treiber runter und versuche es damit.
Ansonsten Neuinstallation.

Der Soundmixer sollte in etwa so aussehen.

 

versuche es damit.
Done und keine Änderung der Tatsachen.
Ansonsten Neuinstallation.
Wovon? Des OS? Hatte ich schon lange vor. Aber eine CD wurde mir nicht mitgeliefert...  >:(
Der Soundmixer sollte in etwa so aussehen.
Tut er auch, lediglich etwas... sagen wir, jungfräulich. Sonst keine Ideen? Sieh es so, du kannst jetzt eine Art... Sherlock Holmes oder Doctor House sein. ;) Irgendetwas muss es doch noch geben  :-\
Ist doch zum  :-X mittlerweile  :-\

Wenn das System vorinstalliert war,du jedoch keine Systemdisk mitbekommen hast, befindet sich dein System am Laptop in einer Recovery Partition oder einem Verzeichnis. Du musst dir lt. Handbuch die Install DVD selber erzeugen. Mit dieser kannst du dann deinen Laptop wieder in den Wekszustand zurückversetzen.
Von meiner Seite wurde alles unternommen.
Grätemanager alles OK nichts gelb?
Unter Audio Video Gamecontroller sollte eine
Realtek High Defination Controller
genannt sein. Diesen rechts anklicken und die Treiberversion bekanntgeben.

 

Version 6.0.1.6013 eines  realtek High Definiton Audio.
Im Gerätemanager ist kein gelber Eintrag. Hab ich auch noch nie gesehen ;) 

« Letzte Änderung: 31.12.09, 15:15:51 von Scarr »

« Windows XP: wie kann ich einen schreibschutz aufheben?Laptop Netzteil oder Strombuchse defekt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Toner
Als Toner bezeichnet man vor allem in Kopieren und Laserdruckern verwendeter Farbstoff. Es ist ein Pulver winzigkleinen Teilchen. Aufgrund dieser sehr kleinen Teilchen is...