Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Grafikkarte

Hallo,

habe hier einen PC Intel Pentium 4 CPU 1.60 Ghz, 768 MB Ram stehen und wollte fragen, welches dafür die "beste" (wenn man das noch so nennen kann :-\) Grafikkarte wäre, die man einbauen könnte?
Momentan ist eine Geforce4 Ti 4200 mit 64 MB eingebaut.

 



Antworten zu Grafikkarte:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Soll es der PC für Söhnchen oder Töchterchen sein? Zum Surfen. Oder möchtest Du alte Zeiten aufleben lassen?^^

Naja, ich denke eine ATI Radeon 9800 mit glaube ich 128 MB sollte völlig reichen. Aber solche Karten wirst Du nur als gebraucht bekommen. Höher eventuell noch eine Radeon X850XT mit 256MB. Hatte ich auch erst. Ist aber für das System bereits zu hoch.

Hier mal ein Beispiel:Ati Radeon 9800

Leider sind diese alten AGP-Karten verdammt hoch im Preis. Dafür bekommt man schon gängige kleine Karten für den PCIe-Slot. :O(

« Letzte Änderung: 30.12.09, 23:15:04 von saffi »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich denke bei seinem alten System gibts kein PCIe. ^^

Hast ja recht,
Die PCIe wollte ich gar nicht sondern die
http://www.e-bug.de/shop/product_info.php?info=p119907&refID=schola

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist es nicht verrückt, was diese AGP-Karten gegenübder den PCIe kosten. Das ist doch der Hammer oder? 

Danke für die schnelle Hilfe, ich glaube aber, die sind teilweise noch zu gut, kann das sein?

Hier noch ein paar genauere Infos:

Prozessor
Modell : Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 1.60GHz
Geschwindigkeit : 1.61GHz
Kerne pro Prozessor : 1 Einheit(en)
Threads pro Kern : 1 Einheit(en)
Interner Datencache : 8kB, Synchron, Write-Thru, 4-weg Satz, 64 Byte Zeilengröße, 2 Zeilen pro Sektor
L2 Onboard Cache : 256kB, ECC, Synchron, ATC, 8-weg Satz, 64 Byte Zeilengröße, 2 Zeilen pro Sektor

System
Mainboard : ASUSTeK Computer INC. <P4B>
System BIOS : Award Software, Inc. VMP 1009-1 * ASUS P4B (01/15/2002)
Bus(se) : X-Bus AGP PCI IMB USB
MP Unterstützung : Nein
MP APIC : Ja
Gesamtspeicher : 768MB SDRAM

Chipsatz
Modell : ASUS 82845MP Brookdale Host-Hub Interface Bridge (B0-step)
Front Side Bus Geschwindigkeit : 4x 101MHz (404MHz)
Gesamtspeicher : 768MB SDRAM
Speicherbusgeschwindigkeit : 1x 135MHz (135MHz)

Grafiksystem
Adapter : NVIDIA GeForce4 Ti 4200 (PS1.3, VS1.1, AGP 2.00)

@ saffi
Das mit den Preisunterschieden ist wirklich extrem.
Bis 50 Euro würde ich im Übrigen noch ausgeben für die Karte.

Danke für die schnelle Hilfe, ich glaube aber, die sind teilweise noch zu gut, kann das sein?
 

Wenn dir die 5500 noch zu gut ist für 25€, warum willst du dann 50€ ausgeben ??
Wäre das Beste CPU / Grafikkarten verhältnis
Billiger und schwächer geht als neuteil fast nicht mehr.
  
Kannst natürlich auch so ein Teil einbauen
http://direkt.jacob-computer.de/Grafikkarten_AGP_Grafikkarten_XFX_Radeon_HD_4650_-_Grafikadapter_-_Radeon_HD_4650_-_AGP_8x_-_512MB_DDR2_-_Digital_Visual_Interface_(DVI)_(HDCP)_-_HDTV_Out_(HD-465X-YPF2)_artnr_320009.html?ref=5

Dann wären die 50€ versorgt, deine CPU würde bremsen wie ein Unterlegkeil und dein Netzteil würde wohl an seine Grenzen stossen.
 
« Letzte Änderung: 31.12.09, 10:17:14 von Knut aus Berlin »

Da habe ich mich vielleicht etwas unglücklich ausgedrückt.
Wenn die 5500 auf dem System gut läuft, dann werde ich mir natürlich die billigere holen.
Ich wusste nur nicht, ob die 5500 die CPU nicht auch schon "bremst wie ein Unterlegkeil".  :)
Deswegen frage ich ja auch hier nach. Aber wie gesagt, ich werde mir dann die 5500 besorgen, wenn das die beste Wahl ist.
Vielen Dank für die Hilfe!

Achso, und die zweite hätte von der Form her gar nicht in den Steckplatz gepasst ;-)

Die erste 3450 ( 18,90 €) hatte PCIe
Du brauchst aber AGP.

Die Optimalsten Grafikkarten wären die 5500, 5800, 6200 oder ATI 9600, 9800.

http://www.planet4one.de/planet/wbc.php?sid=59997262c5e3&pid=411185&tpl=pdetail.html

Es gibt nicht mehr viele neue Karten mit dieser Leistung und AGP.

 

« Letzte Änderung: 31.12.09, 11:06:47 von Knut aus Berlin »

Nein, ich meinte die zweite, die du vorgeschlagen hattest, die für 50,80, glaub ich. Die hätte nicht gepasst von der Form, weil sie ein langen und daneben einen kurzen Stecker hat, sag ich jetzt mal. Weiß nicht genau wie man das nennt. Hier passen aber nur die, die 3 "Stecker" haben rein.

 


« Windows XP: Hallo, habe keinen Ton mehr.HILFESuche Soundkarte speziell für ein Headsetmikrofon! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

Pentium
Pentium ist die Bezeichnung für einen Prozessor der Firma Intel. Man unterscheided nach Modellen (und Entwicklungsstufen) Pentium, PentiumII, PentiumIII und PentiumI...

CPU
Siehe Prozessor ...