Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neue CPU

Hallo, ich möchte mir demnächst eine neue Cpu + Kühler kaufen.

Hatte an diese beiden gedacht:

CPU: http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=19925&agid=398

Kühler: http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?adp=0&aid=21702&agid=669&apop=0

Wie findet ihr die?


Mit dem Rechner spiele ich hauptsächlich.

Mein System:

CPU: Intel C2D E8500
GraKa: GF GTX 260 AMP!²
Mobo: Gigabyte EP45-UD3LR
Ram: 4GB DDR3 1600er von OCZ
BT: Win7 Home Premium 32bit 

« Letzte Änderung: 22.01.10, 22:08:17 von Wolfdale »


Antworten zu Neue CPU:

Ob du einen so großen leistungsschub erhältst glaube ich nicht. Die E8500 CPu ist auch sehr gut. Ob sich das lohnt für 200€ aufzurüsten ???
Bei manchen Spielen udn Auflösungen ist die 9550 nur wenige % schneller.
Siehe da
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/prozessoren/2009/test_prozessoren_2009/20/#abschnitt_call_of_duty_modern_warfare_2

Und lüfter
http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=28345&agid=669
Super Preis/Leistung
Aus eigener Erfahrung sehr leise, nur unter Volllast zu hören

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast recht, ich denke ich werde meinem rechner lieber ne renigung verpassen^^

mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bevor du 200€ in eine Intel-CPU steckst, kauf dir lieber ein neues Board (AM3) und den Phenom II 965.  Beides zusammen für ca. 200€.

Und zur Info:

Das GA-EP45-UD3LR unterstützt kein DDR3. Das wäre die T-Variante.

Hast recht, ich denke ich werde meinem rechner lieber ne renigung verpassen^^

mfg

Kluge entscheidung.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Und zur Info:

Das GA-EP45-UD3LR unterstützt kein DDR3. Das wäre die T-Variante.

Wie jetzt?

Es läuft doch gut? Und du selbst hast mir dieses board und den ram empfohlen^^ 


hmm wieder ein wechsel nach AMD? ist der 965 denn besser als der q9550/e8500?

mfg
« Letzte Änderung: 23.01.10, 14:48:34 von Wolfdale »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Und du selbst hast mir dieses board und den ram empfohlen^^ 


Ich weiss.
Aber das angegebene Board ist ein DDR2-Board. Du hast das T vergessen. Dann nennt es sich GA-EP45T-UD3LR.

In 2-Kern Anwendungen wäre der AMD ca. 10% schneller als der E8500. Sobald 4 Kerne unterstützt werden, rennt der dem Intel so richtig davon. Krasser Vorteil ist sein Preis/Leistung-Verhältnis. Der 965 ist z.Zt. für knapp 140€ zu haben.

http://www.computerbase.de/artikel/hardware/prozessoren/2009/test_amd_phenom_ii_x4_965_black_edition/28/#abschnitt_performancerating
« Letzte Änderung: 23.01.10, 14:59:14 von Chief_Justice »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hmmm das sieht doch ganz gut aus.
Hast du auch eine idee für ein gutes Board + Kühler?

Bei hardwareversand.de gibts den 965 für 150€, wenn es geht würd ich gern so auf 220-250€ kommen.

Also für Board und Kühler möchte ich max. 100€ ausgeben.

mfg 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wie wäre es mit dem hier:

 


« Win XP: Vista löschen - XP drupp - ???PC findet keine Grafikkarte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...