Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

be quiet model: bqt L7 430 watt

hallo zusammen ...

ich will mir eine neue grafikkarte und cpu kaufen und meine frage ist ob mein netzteil dazu reicht ...

netzteil : be quiet BQT L7

aktuelles system :
mainboard: asus p5q se plus sockel 775
cpu: e6300 @ 2,8 ghz
gpu: nvidia nx 8800 gt oc
ram: 6 gb kingston hyperx ram

läuft unter diesem system einwandfrei


neues system :
mainboard: asus p5q se plus sockel 775
cpu: q9650 @ 3 ghz   möchte vllt noch übertakten
gpu: hd5850 1gb gddr 5
ram: 6 gb kingston hyperx ram



Antworten zu be quiet model: bqt L7 430 watt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zu empfehlen wäre das nicht, das System würde doch über 300W kommen, und das L7 hat auch nicht genug Anschlüsse für die Karte.
Wie wäre es mit einem 530W? Oder noch besser (da mehr Anschlüsse und hochwertiger) das Enermax 82+Pro 525W.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, das NT von BQ mit 530 Watt und 2 PCIe-Anschlüssen würde ich hier auch empfehlen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auf keinen Fall die L7-Serie. Die ist zwar nicht schlecht, aber qualitativ nicht erste Wahl für diese High-End Komponenten.

Da muss schon Be Quiet E7-500W oder das bereits angesprochene Enermax 525W her. Eine gute Alternative wäre das Corsair TX 520W.

danke schonmal für die antworten..

mich würde interessieren was für ein netzteil von dennen das beste preis leistungs verhältnis hat ...

und warum genau ist mein netzteil nicht zu empfehlen die wattzahl würde ja ausreichen  ..

wäre das bqt L7 530 watt eine gute alternative ?

« Letzte Änderung: 06.03.10, 18:42:10 von schjenja777 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei Netzteilen spielen eben auch die Verarbeitung der Komponenten, der Wirkungsgrad und die Anschlüssmöglichkeiten eine Rolle.

Das Corsair bietet wohl das besste P/L Verhältnis, aber das Enermax hat eine höhere Effizienz.

Dein Netzteil bietet eben "nur" max. 430W, ausserdem ist die 12V Schiene die für Grafikkarte+CPU sorgt etwas dürftig ausgelegt.
Ein Netzteil sollte besstenfalls 50-70% ausgelastet werden, da hier die Effizienz am höchsten ist.

heist das netzteil nicht corsair hx ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

TX ist ohne Kabelmanagement und HX mit.

//EDIT:

Achso, es gibt kein TX520, dafür ein TX550W. Dann eben dieses.

http://www.corsair.com/products/power_supplies.aspx

tut mir leid für die dumme frage aber was ist der unterschied zwischen hx und tx bzw was heist kabelmanagement genau ..

macht es einen grosen unterschied wenn ich mir ein hx kaufen würde .. da es tx nur ab 650 watt auf der seite gibt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dieses NT von OCZ ist auch nicht schlecht:

http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=288516

Auswahl hast du ja jetzt genug... ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann hätten wir noch das Coolermaster GX550W. Auch ein guter Vertreter seiner Art. Kostet nur 65€:

http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=31597&agid=240

danke für die hilfe ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gerne geschehen. ;) Du kannst dir ja für jedes hier genannte NT einen Zettel nehmen anschließend auslosen. ;D 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Du kannst dir ja für jedes hier genannte NT einen Zettel nehmen anschließend auslosen. ;D 
Ja genau. Alle genannten Netzteile sind qualitativ hochwertig und mit vielen Schutzmechanismen ausgestattet. So was hat eben seinen Preis. Da können sioch Hersteller wie Xilence, Jersey oder Superflower ne richtig dicke Scheibe von abschneiden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nun, Superflower hat sich auch etabliert, 80+ Kabelmanagement und alle wichtigen Schutzfunktionen. Zumindest die teureren Serien von SF.


« Kein Treiber - Conexant Decoder CX23882Audiogerät ausversehen gelöscht? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...