Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Falsche angaben?

hi zusammen hab mir nen neuen rechner zugelegt den ´´acer aspire m5811´´ dort wurde angegeben und durch einen aufkleber auf dem gehäuse bestätigt dass sich dort eine nvidia geforce gt330 2GB befindet. jetzt dass problem ,, nach einer dxdiag wurde mir angezeigt dass der gesamtspeicher 726mb beträgt ??? hab ich irgendwas übersehn oder muss dort noch irgendwas gemacht werden?
hoffe auf hilfe
mfg



Antworten zu Falsche angaben?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie ist denn die genau Bezeichnung? m5811 ist nur die Reihe,

Welches Betriebssystem hat du?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2GB
Sicher das das nicht der Ram ist?
Ansonsten handelt es sich hier vermutlich um maximalen Shared Memory, d.h. die Grafikkarte teilt sich den Speicher mit dem Systemram.
Im BIOS werden vermutlich "nur" 726mb zugewiesen sein. 

windows 7 home premium 64

6gig ram hat er

war ja schon in bios drin aber kann mit diesem bios nix anfangen hab dort irgendwie nicht die möglichkeit slots zu deaktivieren geschweige denn speicher zuzuteilen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nur zur Info, der Unterschied zwischen 726mb und 2000mb GRam würden keinen Unterschied zeigen, dafür ist die Grafikkarte zu schwach.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button





ja aber warum zeigt mir dxdiag dann 728mb an?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann ist die Angabe unter Dxdiag falsch. Also alles im grünen Bereich. ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du hast auch einen veralteten Treiber. Hier kannst du den aktuellen runterladen:

http://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de


« vga funktioniert nichtProblem mit Mainboard/Grafikkarte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!