Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

SATA-Festplatte wird nicht erkannt!?

Also ich hab Windows Xp SP2 und hab mir einige Viren und son MIst eingefangen... Ich wollte dann meine Festplatte formatieren und Windows sauber drauf packen.. Das Problem ist, dass ich wenn ich mit der WindowsXpcd starte, keine Festplatte angezeigt bekomme. Da heisst es dann:"Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk" Scheint so, als würde Windows denken, dass es sich um einen USB-Stick oder so handeln würde.. Ich hab jetzt schon in einigen Foren gelesen, dass man ein Diskette mit den Treibern von der Festplatte erstellen soll und diese dann nachdem man F6 gedrückt hat (nachdem man von Cd gestartet hat) einlesen soll.. Da ich aber kein Diskettenlaufwerk habe, kann ich das nicht tun.. Leider ist meine Festplatte nicht in mehrere Patitionen aufgeteilt, sondern besteht nur aus einer einzigen.. So kann ich auch nicht unter Windows formatieren...

Unter Knoppix hab ich die Festplatte zwar aufgeteilt bekommen aber Windoes, erkennt die Festplatte immer noch nicht.. Für jede Hilfe wär ich dankbar



Antworten zu SATA-Festplatte wird nicht erkannt!?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also wenn ich das richtig verstehe, dann kommst du nach F8 drücken während des setups nicht weiter? also nachdem du die lizenzbedingungen gelesen hast meine ich....

haste mal versucht die platte an nen anderen anschluß zu stecken?

Eventuell diskettenlaufwerk besorgen ( leihen oder kaufe für 10 € ) und dann den sata treiber installieren. dann müßte es auf jedenfall gehen.

Um n Diskettenlaufwerk wirste wohl nich rumkommen wenn dein board SATA Platte nich von sich aus unterstützt.
Ich sags ja immer "Jeder Rechner brauch n Diskettenlaufwerk" :D

hallo,
in den bios nach raid....... schauen, und dieses ausschalten.

greets niki :-))

@Flayer genauso ist es...

Kann ich die Platte denn einfach auf nen anderen Anschluss stecken? Ich mein, wird ja sicher auch nur mit SATAAnschluss gehen, oder?

@Sickx werd mir denk ich nen Diskettenlaufwerk besorgen, geht ja nicht anders...

@Nikolausi was ist denn dieses raid?! Und was bringt das, wenn ich das ausschalte...

(Bin nicht so der Expert in dem ganzen Kram, hoffe die Fragen sind nicht allzu doof... ::))

Kann ich dafür auch ein Externes Diskettenlaufwerk benutzen, oder wird das auch nicht erkannt werden??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Probiers halt,müßte aber gehen...Ansonsten ist ein Diskettenlaufwerk anklemmen auch nicht so schwer... ;)

leute denkt dran die sata platte mit strom zu versorgen. ich blödmann hab ne stunde den fehler gesucht warum das bios die platte nicht erkennt. dann viel mir alles aus dem gesicht. den stomanschluss vergessen  :P ich blödes a-loch


« Windows XP: Konten Passwort XP nach Netzwerkäderung da! Aber welches Windows Vista: systemwiederherstellungspunkt manuell erstellen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

Diskette
Die Diskette (früher auch Floppy oder Floppy-Disk genannt) ist ein Datenträger, der auf dem gleichen Speicherprinzip beruht wie die Festplatte. Eine magnetische...