Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC Startet nicht

Hallo vielleicht könnt ihr mir helfen,(hoffe bin hier richtig)
und zwar startet der PC meiner Tante nicht mehr. Ein bekannter war am rechner drannen, und hat eine Spiele Diskette eingelegt und beim aus machen nicht raus genommenn. Nun zeigt er beim Hochfahren an, BOOT Failure Insert BOOT Diskette in A. Leider hat Sie keine BOOT diskette (denn eigentlich mache ich alles mit CD und USB) so nun dachte ich mir ok werf ich mal die Installations CD vpn Windows rein. Da werde ich dann gefragt ob ich Reparieren möchte oder Neuinstallieren. Wenn ich auf beide raufgehe kommt immer die Fehlermeldung: Keine Festplattenlaufwerke Installiert.
Im Bios ist alles richtig eingestellt, und Floppy device a steht dort  1,44 MB 3 1/2. Was auch immer das bedeutet. Hoffe es kann mir einer weiter helfen, meine Tante brauch den rechner dringend da daten von der arbeit dort gespeichert sind.



Antworten zu PC Startet nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schaue mal nach, ob sich eine Diskette im Laufwerk befindet. Diese dann ggf. rausnehmen. Der Rechner sollte anschließend wieder starten.

Meine Tante hatte diese Diskette sofort als sie es mit bekommen hatte aus den Laufwerk genommen. Trotz dessen startet der rechner nicht.
Ich verstehe auch nicht warum er immer sagt keine Festplattenlaufwerke vorhanden alle stecker etc sind richtig angeschlossen gewesen soweit ich das sehen konnte

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schaue mal im Bios nach, ob die Festplatte dort aufgeführt ist. In das Bios kommst du meistens mit der Taste "ESC", "F2" oder "ENTF" direkt nach dem Einschalten des Rechners.

wie ich in den BIOS komme weiß ich, wo direkt dort die FP aufgelistet weiß ich nicht, Da ist unter anderem FLOPPY device a gekennzeichnet mit 1,44 MB (da unter kann man noch andere größen einstellen sowie 2,88 MB 720 KB usw. Dann Steht FLOPPY device b : not found. Ist das vll das richtige ? Danke für deine fixen antworten 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, du bist falsch. Die Festplatte sollte entweder im Main-Menü oder unter Standard Cmos Features aufgelistet sein. Steht dort nichts, dann ist vermutlich die Platte im Eimer. Ggf. auch mal die Platte ausbauen und in einem anderen Rechner testen.

aha na dann muss ich mal schauen das ich sie irgendwie erreiche das sie mal nachschaut ob es daran liegt. Steht denn da auch CMOS Feature ? also in das Menü wo ich rein muss. Und wie heißt die Festplatte dort ?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das kommt auf das Bios an. Ich gehe mal davon aus, dass in dem Rechner noch eine IDE-Festplatte steckt. Dann mal schauen, was dort unter IDE Primary Master angegeben ist. Steht dort None oder Not Detected, dann stimmt etwas mit der Festplatte nicht.

Hier mal 2 Beispiele, wie es aussehen könnte:



 


« Kein Signal am Monitor, obwohl PC läuftPC stürzt ohne zeichen einfach ab woran kann das liegen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Diskette
Die Diskette (früher auch Floppy oder Floppy-Disk genannt) ist ein Datenträger, der auf dem gleichen Speicherprinzip beruht wie die Festplatte. Eine magnetische...

ZIP Diskette
Die ZIP - Diskette ist eine Weiterentwicklung der Diskette von der Firma Iomega. Sie fasst 100 - 250 MB, braucht aber auch andere Laufwerke. Denn sie funktioniert zwar &a...

Bootmanager
Als Bootmanager bezeichnet man ein Programm, das man verwendet, wenn mehrere Betriebssysteme auf einem Computer installiert sind, z.B. Windows ME und Windows xp. Mit eine...