Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows 7: Neuer CPU am2+ auf am2 sockel - Welcher cpu? geht das?

Hallo,

Erstmal hoffe ich das ich hier sowas überhaupt fragen darf =)

Also ich suche für meinen PC einen neuen CPU. Da ich gerne ab und zu mal Computerspiele spiele und der aktuelle  CPU zu langsam für meine Grafikkarte ist, suche ich nun einen neuen CPU für meinen AM2 Sockel. Jetzt habe ich gelesen, dass bestimmte AM2+ CPUs für AM2 Motherboards kompatibel sind und dachte dies wäre eine gute Wahl.

Aktuell besitzte ich einen AMD Athlon 64 X2 4200+ und würde gerne auf einen AMD Phenom X3 8450e bzw einen der 9000er Serie wechsel.
Nun zu meiner Frage:
Sind die CPUs mit meinem Mainboard kompatibel? Was ist zu empfehlen - 3 oder 4 Kern? Was muss ich beachten? Bitte um Hilfe

Mein System:
CPU: AMD Athlon 64 X2 4200+
Motherboard: ASRock AM2NF6G-VSTA
Grafikkarte: Ati Readon 5770 HD
RAM: 4GB
Betriebssystem: Win7 64 Ultimate
Festplatte: 500GB Sata Seagate

Hoffe das war alles was wichtig ist.


Vielen Dank im voraus!

Gruß Zircon 
 



Antworten zu Windows 7: Neuer CPU am2+ auf am2 sockel - Welcher cpu? geht das?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der AMD Phenom X3 8450e läuft sicher nicht auf deinem Board. Hier die CPU-Liste::

http://www.asrock.com/mb/cpu.asp?Model=AM2NF6G-VSTA

Da wäre auf jeden Fall ein neues Board fällig. Ich würde gleich einen 4 Kerner nehmen.

Wieviel € willst du ausgeben?

« Letzte Änderung: 21.10.10, 17:04:23 von Daniel_Düsentrieb »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi

Danke für die schnelle Antwort erstmal =)

Diese Liste von dir habe ich auch schon gesehen nur ist sie sehr alt und hier http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?t=324687 steht das phenom bei mir läuft...

Geht es jetzt oder nicht? Bei wiki steht auch das am2 auf am2+ geht und auf den listen bei asrock stehen nur die am2 cpus... kennt sich da jemand aus?

Gruß Zircon

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sicher passt eine AM2+ CPU auch auf das Board. Allerdings kann ich dir nicht zu 100% sagen, ob der 8540e auch ohne Probleme auf dem Board läuft. Das ist immer so eine Sache. Im Zweifel hilft nur ausprobieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hmmm... welcher würde vllt besser laufen? und lieber der 8000er oder nen 9000er?

Hat jemand Erfahung mit einem am2+ cpu auf am2? feedbacks wären toll =)

Gruß Zircon

Mit BIOS Update erkennt das Board ohne Probleme den CPU!!

BIOS FLASH ist kein THEMA , zu empfehlen ist immer die DOS oder INSTANT Flash Methode aber unter Windows ist auch absolut kein Problem gewesen bei dem Board, aber sollte nur bei einem "Stabilen" System gemacht werden, also vor dem austausch der Komponenten.

Gestern hab ich das oben genannte Board mit 4GB DDRII Ram und AMD Athlon II X4 635 ausgestattet . Lief von Beginn an ohne Probleme. Prozessor und Ram wird erkannt vom BIOS und später unter Windows.

Mindestens Update auf BIOS 3.39 dann gehts, ist aber leider nur die BETA aber läuft und wurde so auch von ASROCK rausgegeben. 

Also spart euch das Geld, was Board und neue Hardware komponenten kosten würden und investiert hier lieber in nen anständigen CPU oder kauft euch nen Lolly davon -

Gebt nichts auf die Aussagen die auf der AS-Rock Seite stehen, die sind seid 2007 nicht aktualisiert worden.

 

Sorry Schreibfehler - muss natürlich BIOS 2.39 heißen.

alles wichtige an Tools - BIOS Images und Anleitungen
findet ihr hier :  PcTreiber.Net

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

genau das habe ich vorgestern getan^^

sprich BIOS 2.39 geladen und geflash :)

Trotzdem vielen Dank für deine Antwort und dein Feedback.

Noch eine Frage - Wie weit drosselt das Board den CPU?


Gruß Zircon


« PC lässt sich nach Formatieren von C nicht mehr startenWindows Vista: Graphikfehler oder ähnliches »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!