Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

NVIDIA GT 540 Treiber

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem passendem Treiber für meine NVidea GT 540m.
Offiziell gibt es ja noch keine Treiber.

Hat jemand mit einer Modifikation eines anderen Treibers wie der 400m Serie Erfahrungen gemacht.?


Bin da auf ein interessantes Thema gestoßen:

forums.nvidia.com/index.php?showtopic=190557

und die deutsche Übersetzung:

http://www.notebooksbilliger.de/forum/Notebooks/ACER/Grafikkarte+-+Optimus+Technologie/Seite/2

Ich trau mich allerdings nicht so wirklich an diese Modifikation.

Leider laufen bekannterweise mit dem aktuellen Treiber 266.01 viele Spiele nicht. Trotz Versuch die Grafik umzustellen werden viele Spiele mit der internen Grafik des Prozessors ausgeführt.

Das führt dann bei mir dazu, dass Spiele wie GTA 4 trotz akztuellen Patches nicht laufen (ich komme nur bis in das Menü und die Grafikeinstellungen lassen sich nicht ändern und sind auf minimaler Auflösung)

Ich hoffe, dass bald neue Treiber erscheinen, allerdings will ich wie viele andere nicht warten.

Mein System:
Windows 7 64 Bit
Intel Core i7 2630 2,0 GHZ
NVIDIA GT 540M 1 GB DDR3
6 GB DDR 3 RAM  

« Letzte Änderung: 20.03.11, 15:11:46 von Kormoran »


Antworten zu NVIDIA GT 540 Treiber:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wieviel geld bekommst du dafür,bananentester zu spielen?
mir wären geld und zeit zu schade dafür,für einen hersteller den kostenlosen tester zu spielen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mich ärgerts nur, dass ich 30€ für ein Spiel ausgebe und der Mist läuft erst nicht weils miserabel programmiert ist und dann nicht weil NVIDEA Optimus nicht richtig funktioniert.

Verstehen kann ich Nvidea aber auch nicht, bin jetzt von ATI umgestiegen weil ich mit meiner alten hd 2600 auch nur Probleme hatte. Die Grafik gibts nun lange genug, kann mir nicht vorstellen, dass das ein großer Aufwand sein wird... schon zweimal nicht weil die neuen Karten nahezu den alten entsprechen... in diesem Fall lediglich höhere Taktraten

so müsste ich unter Umständen noch lange warten, wenn ich daran denke wie lange sich damals ATI gebraucht hat überhaupt Treiber für Mobile Grafikkarten bereitzustellen, mehrere Monate!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke schonmal für den Tipp

aber handelt es sich dabei nicht um desktoptreiber?

werden die mobilen chipsätze denn unterstützt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sowohl Desktop als auch Notebook - die Omega-Treiber nutze ich selber.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Achso, hab soeben ausprobiert.

Funktioniert leider nicht.

Meldung "Die Installation kann nicht fortgesetzt werden...Der Grafiktreiber konnte keine kompatible Grafikhardware finden"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sorry, der o. g. Beta-Treiber unterstützt zur Zeit leider nur Desktop-Karten. :-[

Versuche diesen:

Zitat
These drivers are compatible with all NVIDIA cards that use Detonator/Forceware drivers, it doesn't matter if they are DDR, SDR, PCI, PCI-E, AGP, SLI, Laptop, Retail or OEM.

http://www.omegadrivers.net/index.php?option=com_phocadownload&view=section&id=2&Itemid=55
« Letzte Änderung: 20.03.11, 15:41:06 von Daniel_Düsentrieb »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die sind jetzt nicht direkt von Nvidia ,
mich macht das stutzig dass sie mehrmals drauaf hinweisen, dass sie nicht für Schäden verantwortlich sein wollen. Und man soll zuerst alle alten Treiber deinstallieren muss.

macht mir nur sorgen dass dann anschließend die umschaltung zwischen Nvidia und Intel nicht mehr funktioniert. Das ist mir dann doch ein Tick zu heikel.

Wär ja mal ganz gut wenn jemand noch seine Erfahrungen mit diesem Treiber schildern könnte, will mir ja nicht das ganze Sytsem zerschießen.   

« Letzte Änderung: 20.03.11, 15:47:23 von Kormoran »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
die sind jetzt nicht direkt von Nvidia
Im Prinzip sind es die Original-Treiber, eben nur etwas modifiziert.

Zitat
mich macht das stutzig dass sie mehrmals drauaf hinweisen, dass sie nicht für Schäden verantwortlich sein wollen
Klar, für Schäden wird auch niemand aufkommen, denn es ist dein Risiko, wenn du diese installierst.

Zitat
Und man soll zuerst alle alten Treiber deinstallieren muss.
Das ist korrekt so.

Zitat
macht mir nur sorgen dass dann anschließend die umschaltung zwischen Nvidia und Intel nicht mehr funktioniert.
Sollte auch damit funktionieren.

Zitat
Das ist mir dann doch ein Tick zu heikel
Ich selber hatte bisher - wie bereits erwähnt - keine Probleme mit den Omega-Treibern.
« Letzte Änderung: 20.03.11, 16:04:16 von Daniel_Düsentrieb »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wow was mir zu denken gibt;

gerade einfach mal die 400m treiber runtergeladen und versucht zu installieren und scheinbar funktionierts :P
wer hätte das gedacht 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

leider brachte das ganze nicht wirklich Besserung die Umschaltung der Grafik oder die Erkennung von GTA funktioniert immer noch nicht richtig, naja was will man machen :,-(

das Problem besteht anscheinend mit allen Optimus Karten, hoffe nun, dass i-wer den Fehler i-wann fixt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ole nach langem suchen fündig geworden:

http://nvidia.custhelp.com/cgi-bin/nvidia.cfg
/php/enduser/std_adp.php?p_faqid=2646&
p_created=1276008572&p_sid=id_N8qpk&
p_accessibility=0&p_redirect=&p_srch=1&p_lva=2293&
p_sp=cF9zcmNoPTEmcF9zb3J0X2J5PSZwX2dyaWRzb3J0PSZwX3
Jvd19jbnQ9MiwyJnBfcHJvZHM9MCZwX2NhdHM9MCZwX3B2PSZwX
2N2PSZwX3NlYXJjaF90eXBlPWFuc3dlcnMuc2VhcmNoX25sJnBf
cGFnZT0xJnBfc2VhcmNoX3RleHQ9Z3JhbmQgdGhlZnQgYXV0bw!
!&p_li=&p_topview=1

ich test es gleich mal bin aber zuversichtlich...
und denkt daran: richtiges Betriebsystem auswählen!  

« Letzte Änderung: 20.03.11, 20:08:21 von Kormoran »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Viel Erfolg! Aber dein Link sprengt hier fast den ganzen Thread.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich gebs auf
der beta treiber will nicht
 


« Windows 7: 'Neue' Grafikkarte schlechter wie Vorgänger ?Windows 7: Festplatte defekt? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...

Serielle Schnittstelle
Genormte Schnittstellen zur seriellen Datenübertragung vom und zum Computer, beispielsweise RS 232 und RS 422. Bei einer seriellen Datenübertragung werden die B...