Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows 7: Bildschirm friert ein ,PC läuft noch kurz weiter und stürzt dann ab

Hallo ihr,

ich hab folgendes Problem, das ich eigentlich schon habe seitdem ich den PC hab.^^

Es ist so das plötzlich mein Bildschirm entweder komplett schwarz, grün oder mal gelb wird mit manchmal auch senkrechten farbigen Strichen.
Das Problem tritt immer in unregelmäßigen Abständen auf. Mal ist der PC 30 min an oder mal 5 Stunden bis es passiert.
Dann ist es auch immer so das wenn ich z.B. grad Musik höre die im Hintergrund dann immer noch so 5-10 sec weiter läuft bis die dann auch aufhört bzw. sich dann auch aufhängt.

Bis vor kurzem hatte ich Vista drauf und seit ner Woche hab ich Windows 7 Home drauf und das Problem ist immer noch da.
Hab auch schon Grafikkartentreiber
(radeon HD4800) deinstalliert und komplett neu drauf. Hab auch schon ATI Control Center drauf um Temperatur zu kontrollieren, die immer so bei 65-75C liegt. Soweit ich weiss ja noch im grünen Bereich.

Mein PC:
Windows 7 Home
QuadCore Q9400 2.66 GHz
RAM 8G
64-Bit
Grafikkarte: Radeon HD4800
RAM 512MB
Typ GDDR5

Hoffe ich hab hier alle benötigten Infos drin und ihr könnt mir helfen^^


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


« Medion MD41079EBWin XP: Webcam Mexxcom »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!