Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Nach Einbau der Grafikkarte bootet der PC nicht mehr

Nach dem Einbau der neuen Grafikkarte botet der PC nicht mehr
Ich habe eine nue Grafikkarte Geforce GTS 450 eingebaut.Nach dem Starten fährt der PC bis zur Anzeige 'Windows wird gestartet'hoch.Es erscheint der blaue Bildschirm von Windows und dann hängt er sich auf.Ich benutze
Windows XP Home
Motherboard: ASUS P5 SD1-FM2/5
Arbeitsspeicher:1536 MB
CPU:Intel Celeron D341,2933 Mhz(22x133)
Netzteil: 350 W
eine Festplatte und ein CD Rom LW
Kann es sein ,daß diese G.Karte für mich ungeeignet ist?Falls ja,kann mir bitte jemand eine Karte empfehlen.
So um 100 bis 150 Euro.
Benutze den Pc ab und an mal zum Spielen.
Need for Speed und ähnliche Spiele.
Die Karte muß aber einen HDMI Ausgang haben,zwecks anschluß an den Fernseher.
Vielen Dank schon mal im vorraus.
Wilfried


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: PCI-Karte


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung direkt beim PC-Start.



Antworten zu Windows XP: Nach Einbau der Grafikkarte bootet der PC nicht mehr:

Wenn es tatsächlich die Karte ist welche du angibst, wirst du wohl mit deinem etwas betagten mainboard einige Probleme haben.
 Hier guck mal was nVidia schreibt

Maximum GPU Temperature (in C)    100 C
Maximum Graphics Card Power (W)    106 W
Minimum Recommended System Power (W)    400 W
Supplementary Power Connectors    6-pin



 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welches Netzteil hast du? Genaue Bezeichnung bitte.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielen Dank für Deine Mühe. Ich habe inzwischen die Grafikkarte zurückgeschickt, da mein PC zu alt ist.Ich dachte es mir schon,daß es an den fehlenden Systemvorausstzungen lag.
Habe meine alte G.K. eingebaut und alles ist i.O.
Gruß Wilfried

Nun ja, so ist es eben, man kann aus einem Käfer keinen Porsche machen. An und für sich reicht deine Karte mit deinem System auch für etwas aufwendigere Spiele. Hauptsache es läuft wieder. Danke für deine Rückmeldung.


« Kein Bild nach Bios Logo?Win XP: Scrollen läuft nicht flüssig... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...