Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: fehlermeldung: ati2dvag, der gerätetreiber befindet sich in einer endlosschlange

bluescreen-abstürze, wenn videos geladen werden / fehlermeldung: verursacht durch die datei ati2dvag - der gerätetreiber befindet sich in einer endlosschleife!


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (nicht ein programm, sondern nur, wenn ich im internet zufällig, oder bewußt auf videos komme, ebenfalls auf der communityseite in freenet)
Die Fehlermeldung lautet: ati2dvag - gerätetreiber befindet sich in einer endlosschleife!
ich habe ein samsung x22 pro T7500 boyar, laptop, mit windows xp und einem grafiktreiber: ATI mobility radeon HD 2400 (128 mb dediziert)
mein standardbrowser ist firefox 7 (neueste version) - auf der firefox-hilfeseite wurde angegeben, daß mein grafiktreiber aktualisiert werden müsse, - was ich bisher nicht konnte, da mir keine aupdatemöglichkeit zur verfügung steht! es wurde auch empfohlen, die beschleunigung auf "aus" zu stellen, - das hat aber auch nichts gebracht; auf der samsung-homepage wird kein update-service angeboten - ich habe eine kontaktanfrage gestellt, die aber bisher noch nicht beantwortet wurde.
da ich beim googlen der fehlermeldung auf einen unheimlich wust gestossen bin, frage ich jetzt mal hier, lach...gabi



Antworten zu Windows XP: fehlermeldung: ati2dvag, der gerätetreiber befindet sich in einer endlosschlange:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke für deine antwort! hattest du selbst auch ein solches problem....und ist dir dort geholfen worden???
gabi

Die aktuellen Treiber zu dem Notebook bietet Samsung aber zum Download an (auch Grafik ATI)
hier: http://samsung.de/de/support/detail.aspx?aguid=f647bd71-9c5a-468c-83b5-7271d2b83aa7&dl=driver

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das hatte ich auch gesehen, - aber ich will ja kein download, sondern nur ein update, - es kann doch nicht sein, daß bei einem kauf im märz 2008 der grafiktreiber jetzt, 3,5 jahre später, schon nicht mehr aktualisiert werden kann, wenn er es überhaupt schon muss, oder????
aber ganz davon abgesehen: dieses thema (siehe betreff) scheint ja schon seit jahren (und über alle versionen) zu existieren - und ist offensichtlich von keinem bisher gelöst worden, grrrr....während ich es ja NUR bei der einsicht von videos habe..und in einer community - andere ja schon beim starten...
jetzt gehe ich erstmal ins bett, *schwarzhumorgrins*

Die Ziffern-Bezeichnung der Software und das Datum der Herausgabe lassen sich vergleichen. Welche Version ist aktueller?
Beim BIOS wird auch von Update gesprochen - es wird aber die aktuelle Datei neu installiert.
Was soll denn "geupdatet werden, wenn nicht ein aktuellerer Treiber beim Hersteller geladen wird?

Hallo TO!
Benötigst du nun Hilfe oder nicht. Wenn du Hilfe benötigst, dann versuche die Ratschläge ümzusetzen. Lade dir den neueren Treiber von der Herstellerseite runter, entpacken und installieren. Die Version deines derzeitigen Treibers findest du im Gerätemanager unter Treiberdetails bei der Grafikkarte.
Anmerkung: Wenn du einen PC (Lapptop kaufst, ist dieser schon alt wenn du das Geschäft verlässt.
3 1/2 Jahre? Ist schon am elektronik Sektor ein Greis. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

ich hab ein ähnliches problem immer wenn ich irgendein pc game spielen will stürtzt er ab, auch bei ganz alten spielen oder 2d games, hab schon die ganze hardware untersucht, ram , grafikkarte, processor, netzteil ausgetauscht

zu meinem pc:

Windows XP home edition

AMD Athlon(tm) 64 x2 Dual Core processor 5000+
Nivida Geforce 7300 SE / 7200 GS
LC-POWER LC6550 V1.3 550 Watt netzteil


hier ein bild von dem bluescreen
http://img7.imagebanana.com/img/lpg0a0qn/IMG036.jpg

dieser bluescreen kommt nicht immer meistens stürtzt mein pc nur ab und wenn ich die hardeware mit SiSoft Sandra 2012 checken will stürzt mein pc ab startet aber gleich wieder neu keine ahnung was da los ist, bin mit menen latein am ende hab schon alles versucht, von software bis hardeware alles durchgecheckt hoffe mir kann da jemand helfen,

und wenn ihr noch infos zur hardware oder software braucht fragt einfach nach

Gleiches Problem auf mehren ATI Karten der 5xxxx Serie,erst das Ati Uninstall Tool brachte Erfolg,
komplett gelöscht einschliesslich APP-Framework-C+,Fehler entsteht wenn zuvor schon ein ati Treiber installiert war,scheint ein Versions Konflikt zu sein.


@Shadow Wolf
Dein Problem ist wohl der falsche Thread,gehts um ati nicht GeForce. ::) also neu posten.

Würde man korrekt lesen und wiedergeben können, dann würde anstatt *Endlosschlange* hier *Endlosschleife*stehen.

Google, suche nach *ati2dvag in Endlosschleife*, erster Treffer enthält die Lösung:

http://www.google.de/search?q=ati2dvag+in+endlosschleife&ie=utf-8&oe=utf-8&aq

http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-273891-0.html

Merci Nostradamus :)

 

Zitat
Im Gerätemanager ->Systemgeräte->CPU zu AGP-Controller
 
nur anwendbar bei via chipsatz-ausnahme manchen SIS
Zitat
PCI Standard PCI zu PCI-Brücke 
wird nur Konnte kein neuer Treiber gefunden werden als der aktuelle erscheinen.

Also müsste man ein altes Mainboard kaufen damit die Lösung noch funzt.

Ich habe exakt das gleiche Problem mit dem gleichen Notebook wie die Eingangsthreadschreiberin.

Die hier verlinkten Problemlösungen sind bei betreffenden Notebook keine, da es eine PCI-Grafikkarte hat und keine entsprechende Untermenüs zu AGP im Gerätemanager zu finden sind.

Ein Update des Grafikkartentreibers bringt ebenfalls nichts weil der Treiber auf der Samsung homepage genau derselbe ist, der schon immer auf meinem System installiert war.

Dafür kann ich das Problem bei mir etwas eingrenzen. Ich habe das Problem, seit ich Flash Player 11 installiert habe. Der Blue Screen tritt auch immer bei Flash Videos auf oder z.B. youtube.Bei letzerem half es die Hardwarebeschleunigung manuell abzuschalten. Bei Seiten mit Flashanwendungen, die automatisch starten, kommt aber der Blue Screen schneller, als das man irgendetwas konfigurieren könnte.
Mit einer älteren Flash Version funktioniert wiederum youtube nicht,


« Windows 7: Asus Xonar DX...rauscht extrem...Windows XP: Kein Sound nach neuafspielung des Betriebssystems »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...

Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...