Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Immer wenn ich das Licht einschalte unterbricht meine Internetverbindung!

Hi,
ich habe ein problem mit meiner lan verbindung.Immer wenn ich abends unsere elektrischen Rolladen heruntermache oder das licht ein oder ausschalte unterbricht für kurze zeit meine lan verbindung! Bitte um Hilfe! :-)

« Letzte Änderung: 10.10.12, 20:18:44 von musiker1204 »


Antworten zu Immer wenn ich das Licht einschalte unterbricht meine Internetverbindung!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Echtes Lan oder DLan?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich habe eine lan-verbindung, also kein dlan

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Möglicher weiße ist der Router sehr empfindlich oder die Leitungen sind sehr alt (was ich aber nicht vermute wenn Elektrische Rollläden vorhanden sind)

Welcher Router wird verwendet?
Wenn möglich - Verbinde den Router mal mit einer Steckdose die sich innerhalb eines anderen Sicherungskreises befindet. (Keller, OG, Küche...)
Werden Verlängerungs-Steckdosen oder spezielle "Überspannungsschutz" Vorrichtungen verwendet?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nochmals gefragt, bist du tatsächlich mit dem PC und dem Router mit Kabel verbunden? Oder ist es doch WLAN? Per Funk?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das komische ist, das es bei meinem laptop nicht unterbricht sondern nur bei meinem tower-pc! das heißt man kann schon mal ausschließen das es an dem router liegt denn der laptop verliert nicht die verbindung. Es könnte daher wahrscheinlich daran liegen das wenn die rolladen betätigt werden das das signal kurz schwächer wird und dann die verbindung unterbricht, und das der laptop abhaben kann aber der pc nicht!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich bin direkt mit dem router und meinem pc verbunden, das lan kabel ist ca. 15 meter lang

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Welcher Router wird verwendet?
Wenn möglich - Verbinde den Router mal mit einer Steckdose die sich innerhalb eines anderen Sicherungskreises befindet. (Keller, OG, Küche...)
Werden Verlängerungs-Steckdosen oder spezielle "Überspannungsschutz" Vorrichtungen verwendet?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

FritzBox 6360
wird verwendet, das mit den schaltkreisen kann nicht das problem sein, weil ja die internetverbindung am pc und nicht am router unterbricht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

überpannungsschutz haben wir auch nicht und verlöngerungen werden nicht benutzt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
das mit den schaltkreisen kann nicht das problem sein, weil ja die internetverbindung am pc und nicht am router unterbricht

Dann beschreibe nochmal genauer WAS genau passiert, "kein Internet" kann sowohl am PC wie auch am Router liegen.

Außerdem, schaden kann der "test" ja nicht ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja also mit der steckdose habe ich schon ausprobiert, das ist alles gleich :-/ , also wenn ich oder meine eltern abends die rolladen runter machen kommt unten das zeichen das der netzwerk stecker nicht eingesteckt sei, dann wenn die rolladen runter sind dauert das ein bisschen und das internet ist wieder da. wenn ich jetzt aber einen laptop an das gleiche lan kabel anschliesse dann kann ich die rolladen runtermachen aber das internet bleibt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Okay, danke, gute Fehlerbeschreibung

Liegt der Fehler also auf jeden Fall am PC. Vermutlich gibt das Netzteil eine Spannungsschwankung an das Mainboard weiter welches in irgendeiner Form den LAN - Chip beeinflusst...

Abhilfe schafft vermutlich da nur ein neues Netzteil...

 

Zitat
dauert das ein bisschen und das internet ist wieder da.
Probier mal folgendes:
PC einschalten und mit dem Inet verbinden.
Laptop auch.
Dann Rolladen herunterlassen.
"Fliegen" beide Rechner aus dem Inet oder nur der PC?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

es fliegt nur der pc aus dem internet, nicht der laptop! aber das ist eine gute idee mit dem anderen netzteil weil ich habe sowieso ein viel zu große( 1200W) das war da schon drin als ich den gekauft habe :-D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
( 1200W)
WOW! was für einen PC hast du :P

Von welchem Hersteller ist das NT?

« SSD KaufberatungGraka Laut / Update hilft aber nur im ersten Moment »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
LAN
LAN ist eine Abkürzung und steht für Local Area Network. Übersetzen kann man es als lokales Netzwerk. Dies ist ein kleines firmeninternes oder Heim-Netzwer...

W LAN
WLAN: das steht für "Wireless Local Area Network", ein Funk-Netzwerk.Siehe WLAN. ...

WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...