Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

pc bootet nicht mehr

hallo,

also, ich habe ein 'kleines' problem mit meinem pc...

als ich gestern abend, natürlich völlig legal, ne CD mit CDex auf meinen pc rippen wollte, ist das ding wohl irgendwie abgestürzt, eingefrohren, hat auf nix mehr reagiert...um den mauszeiger flackerte die grafik.
nix ungewöhnliches, dachte ich mir...war allerdings das erste mal, das mein neuer pc, den ich jetzt seit 2 monaten habe, abgestürzt ist...

hab dann auf die resettaste gedrückt und seit dem lässt sich das teil nicht mehr hochfahren...

kontrolldioden von CD-laufwerk und brenner leuchten noch auf, auch die diode die anzeigt ob die festplatte läuft leuchtet, dafür bleibt der bildschirm schwarz, also im stand-by modus...

es kommt auch kein bios(?)- piep-ton mehr, der normalerweise immer kommt...er gibt außer den oben beschriebenen sachen kein 'lebenszeichen' mehr von sich....


was soll ich jetzt tun? mir wurde geraten das BIOS zu reset-en...hat jemand noch eine andere idee, erklärung wie ich den pc wieder zum laufen bringen könnte oder was das problem überhaupt ist?



Antworten zu pc bootet nicht mehr:

ach ja, ich benutze windows xp professional

Hmmm,

schwierig zu sagen, was da passiert ist. Ich würde sagen das hat nix mit der CD zu tun. Ist einfach nur dummer Zufall gewesen.

Könnte an vielen Sachen liegen, sprich Board defekt, Bios-fehler, Grafikkarte, CPU, Speicher, etc.

Hat sich der rechner schon vorher irgendwie seltsam verhalten sprich aufgehängt und nur mit mühe wieder starten lassen, ziemliche Hitze ausgestrahlt, etc.

Läuft der Prozessor-Lüfter noch?

mh, komischer zufall...nee, nichts hat darauf hingedeutet das da irgendwas kaputt sein könnte...

prozessorlüfter müsste noch laufen...das einzige was ich nicht höre ist die festplatte rattern, obwohl das lämpchen da leuchtet...

Mhh am naheliegensten ist ein Hitzeproblem. Wenn du nur den Standard Kühler des Herstellers für die CPU und keinen einzigen Gehäuselüfter drinn hast, kann es passieren, dass irgendein Teil (bei dir wahrscheinlich die Festplatte) sich verabschiedet. Da hilft auch Bios zurücksetzen nix... :( Was hast du denn für einen Prozessor?

ich hab nen 2,4 amd atlon....
da ich nicht spiele, oder sonstige sachen mit dem pc machen, die die cpu zu stark erhitzen könnten und mir außerdem die temperatur anzeige am gehäuse nie mehr als 30°C anzeigt, dürfte es daran auch nicht liegen....

und wenn 'nur' die festplatte kaputt wäre, müsste er doch zumindest irgendwie booten können, bis zu nem gewissen punkt, oder?

so, habe jemanden gefunden, der exakt das selbe problem hat...das 'lustige' an der sache ist, dass er seinen pc beim selben hersteller gekauft hat und es praktisch das selbe system ist... ::)


wir tippen drauf, das das mainboard wohl kaputt ist...

Dann müsstes eigentlich ein Garantiefall sein. Ich würd mich mal an den Hersteller wenden.

wen's interessieren sollte, es war der arbeitsspeicher...wurde ohne probleme ausgetauscht

es waere vielleicht nicht schlecht, was fuer ein hersteller das war, damit andere leute, die das gleiche problem haben, gleich bescheid wissen.


« need HelPTouchscreen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!