Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nach Wechsel der Grafikkarte kein Sound mehr

Hallo,

ich habe gestern meine Grafikkarte gewechselt, bin von einer Radeon 5770 auf eine Geforce GTX 570 umgestiegen. Funktioniert soweit auch alles. Allerdings habe ich keinen Sound mehr. Hab nun auch im Netz diverse Themen dazu gefunden. Nur funktionieren die Lösungsvorschläge nicht bei mir.

Ich habe eine Onboard-Soundkarte und habe diese per Kabel direkt an die Monitorlautsprecher angeschlossen, da vor 2 Wochen mein Soundsystem seinen Geist aufgegeben hat. Funktionierte auch bis zum Grafikkartenwechsel.

Da in den Fällen im Netz auch immer gesagt würde, dass aktuelle Treiber geladen werden sollen, habe ich das natürlich auch gemacht. Ohne Wirkung allerdings.

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?


Viele Grüße!



Antworten zu Nach Wechsel der Grafikkarte kein Sound mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Welches OS?
Wenn alle Treiber installiert sind, so weit so gut. Standard-Wiedergabe Gerät überprüft bzw. angepasst?
https://support.skype.com/library/SKYPE/screenshots/FA12319/FA12319_c.png

Evtl. störende Autostart-Einträgevon Treibersoftware, die das Standard-Widergabe Gerät verfälschen können, mal testweise deaktiviert?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Windows 7 ist bei mir installiert.

Den Link mit dem Bild kann ich leider nicht öffnen.

Im Autostart sind bei mir nur NVIDIA Geforce Experience Backend, Windows-Hostprozess + Minianwendungen und JMicron IDE Raid Treiber aktiv.



Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

link kannste nicht öffnen?? war nur die Einstellmöglichkeit (Standard-Wiedergabe Gerät) ,wie das aussieht, die ich meinte. Rechtsklick auf das Lautsprecher-Tray (unten, links neben der Uhr) -> Wiedergabegeräte


edit: ggf. rechtsklick in das Fenster -> 2 Häkchen rein "getrennte/deaktivierte Geräte einblenden"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Häkchen sind beide drinne.

Was ich nicht verstehe: wenn ich WinAmp anmache und ein Song abspiele, dann scheint er das auch zu tun, sieht man an der Zeitanzeige. Nur schlägt der Equalizer bei WinAmp nicht aus.

Bei Windows unter Sounds wird bei den Lautsprechern ein minimaler Pegelauschlag angezeigt, wenn ein Song läuft.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hmm also Ferndiagnosen sind jetzt schwierig^^ deshalb Frage ich mal so:

- sicher richtig angeschlossen?

- als Song meinst du mp3 files? YouTube auch kein Sound?

- Wiedergabe Geräte mal "einzeln" (die auch Sinn machen) getestet? poste doch mal ein Screenshot davon!

mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gibt ja nur ein Kabel, welches ich richtig/falsch anschließen kann. Das vom Onboard Sound in den Monitor.

Ich bekomme noch nichtmal beim Hochfahren den Windows-Ton zu hören.


http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/untitled20f1a2kjdh5.jpg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Soundausgabe übers Headset funktioniert komischerweise.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und was siehst du unter Wiedergabe im Soundmanager?
Die NVIDIA hat einen Soundchip. Dieser wird als HDMI oder so angezeigt. Dieser darf nicht als "Standard" sktiviert sein. Aktiv sollte die Normale- Soundkarte sein.
Wenn du nun eine CD/DVD abspielst, ist im Soundmanager ein Ausschlag sichtbar? Wenn ja wo?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Anscheinend war es ein Treiberproblem.

Hatte mit dem Prog "SlimDrivers" meine Treiber überprüft und Vorschläge zum Updaten bekommen. Hatte ich auch gemacht. Dabei wurde mir ein Realtek-Tool zur Soundeinstellung mit installiert mit dem bereits bekannten Ergebnis: keine Soundausgabe.

Hatte dann gestern alle Audio-Treiber nochmal deinstalliert und beim nächsten hochfahren wurden von Windows die Standard-Treiber installiert. Jetzt funktioniert es komischerweise. Unter Hardware und Sound, Sounds sind nun 4 HDMI Digitalaudio aufgeführt. War vorher nicht so.

Jedenfalls es funktioniiert jetzt wieder. Danke für eure Hilfe.


« PC aufrüstenCPU Auslastung bei grafisch aufwendigen Spielen auf jeder Qualitätsstufe viel zu hoch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...