Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

CPU, GPU oder doch Mainboard defekt?

Hallo,

ich habe seit einigen Wochen folgendes Problem mit meinem PC:

Spiele ich beispielsweise Diablo 3 (meistens läuft dabei parallel auf dem 2. Monitor noch ein Stream) kommt es in unmessbaren Abständen zum totalen Absturz. Dabei erscheint auf jedem der beiden Monitore ein einfarbiges Bild (manchmal weiss, manchmal grün, braun, auch pink) und der Ton hängt sich auf und gibt nur ein sehr ekelhaftes Geräusch von sich für ein paar Sekunden. Danach wird es still und der PC lässt sich nur durch einen Neustart mittels Resetknopf wieder zum weiterarbeiten bringen.

Ich habe bereits die Grafikkarte mittels Furmark getestet und den 8GB RAMBaustein mittels Memtest überprüft, konnte aber keine Fehler feststellen. Aufgemacht hab ich den PC auch schon, kein Schmutz, beide Lüfter kühlen was das Zeug hält. Windowsupdates wurden alle gemacht, komplette Grafikkartentreiber neuinstalliert, aber das Problem besteht weiterhin!

Wisst ihr vielleicht noch Rat?

Ach ja, hier noch ein paar Daten zum System:

Windows 7 64-Bit
Mainboard 1150 - ASRock Z97 Pro3 (Chipsatz: Z97/ATX)
Grafikkarte PCI-E - 4096 MB NVIDIA Geforce GTX 970, DVI, miniHDMI, 3x miniDP
Arbeitsspeicher - 8192MB DDR3 Crucial Ballistix Sport Single Channel 1600MHz (1x 8GB)
Netzteil - 650 Watt Corsair VS650 80+
Soundkarte - Onboard Sound

Vielen Dank schonmal im Voraus für Eure Zeit und Hilfe!


« Acer Aspire E5 Laptop seit Windows Update defektLenovo-Laptop: Bildschirm bleibt schwarz , Maus wird angezeigt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...