Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

der treiber heißt, glaub ich, so :
SATA378Promise Controller

sheppers

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also erst mal danke an euch alle für die Tips.

Leider kann ich nicht immer so schnell reagieren, da ich die beiden PC´s immer umstecken muss.

Also zum Treiberprob. Ich hab mir den Treiber anhand einer Diskette erstellt (einmal von der Mainboard-Diskette und einmal von Asus geladen). und beide versucht bei der WIN Installation mit F6 zu laden (hat auch funktioniert, aber dann hat er bei der weiteren Installation trotzdem gesagt, dass keine Festplatte erkannt wurde)

Gerade hatte ich mal kurz meine IDE-Platte dranhängen, da gings. Win ging an und das war´s aber auch schon (naja, vielleicht hab ich die Maus nicht synchronisiert..)

Jetzt schalt ich nochmal aus und versuch, ob er mir die Platte im BIOS erkennt.

Könnte evtl. ein BIOS-Update helfen? und falls ja, wie bekomme ich das hin? ich komm ja nicht mal bis zur eingabeaufforderung...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@sheppers

Also im BIOS steht nur eins als erkannt drin und das is mei CD-ROM.. Keine Platte.

Wenn ich nun den S-ATA Controller einschalte und boote, zeigt er mir kurz was an (was gecheckt wird), ich denke, das könnte die platte sein. dann kommt aber wieder ne fehlermeldung.

und dann (das is das schimme dran) kommt ein schwarzer bildschirm und ein blinkender stirch (ähnlich dem prompt). aber ich kann da nix mehr eingeben (wie abgestürzt)

LG,

Martina

AAAAhhaaaaaarggghhhh!

Mann Leute nur weils ne Frau ist, müsst Ihr nicht alle gleich Senf dazugeben, und vor allem nicht solchen unqualifizierten.

In nem Motherboard Bios ne S-ATA Platte anmelden, nee is klar, jungs, toller tip.

Also Mädel:

Das dein Motherboard keine Festplatte erkennt, ist in diesem Falle normal. Das versucht nämlich nur herkömmliche IDE (ATA) Geräte (HDD, CDROM, etc.) zu erkennen. Mit S-ATA kann das normalerweise nix anfangen.

Also einfach f1 drücken für weiter, dann die Meldung des S-ATA Controllers abwarten (z.B.: Press ctrl-A for Bios)

Der müsste Deine Platte dann erkennen. Windows aber nicht.

Also Treiberdiskette auftreiben !!!! Wenn nicht dabei, machs Dir selbst, oder lass es Dir besorgen (; hehe

Bei der Windows Installation dann einfach F6 drücken und die Diskette einschieben, Rest erklärt sich dann.

Ich bin mir darüber hinaus fast sicher, das Du auch irgendwo im MB-Bios diese bescheuerte Fehlermeldung über die nicht vorhandene Platte abschalten kannst. Denn die wird immer wieder kommen sonst.

Gruss - ba*do



Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

vermutlich nicht, weil am Primary-IDE und auch am Second-IDE jeweils ein ROM/Brenner hängt.

Aber das ist nicht so wichtig, zuerst muß mal die S-ATA Platte von Controller erkannt werden.

Ah ja, Anhang: Hatte ich übersehen, deinen letzten Eintrag...

Du musst im MB(MainBoard)-BIOS auf jeden FALL die Boot Reihenfolge ändern! Am besten folgendermaßen:

1. boot Device: Floppy
2. boot device: CDROM
3. Boot Device: SCSI
4. Boot Device: none

try other boot devices: yes

diese, oder ähnliche Optionen müsstest du im Bios deines MBs finden.

Wenns jetzt nicht von der Windows CD bootet, dann haste was falsch angeschlossen, schätze ich.


Mann... ich Eigentorschütze...

Also: Dein S-ATA Controller meldet sich normalerweise NACH dem MB-BIOS (nach F1). Meistens mit ner Meldung wie in etwa: Press ctrl-A to enter Bios (oder so ähnlich)

Mach das dann doch einfach mal (strg-A drücken), und sag mir was da steht.

PS: Sorry jungs, ich hab die letzte Seite 0 gelesen.  Könnte schwören, bei mir warens nur 3 im Browser... tststs...

ach ja, ich will auch noch was lernen:

Was ist denn bitte ne Maus synchronisieren...????

Kann ich nix mit anfangen....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Leute  ;)

kriegt euch ma nicht gleich in die Haare. Und werft nicht schon wieder mit irgendwelchen "Spezialausdrücken" um euch...

Um auf die Frage zu antworten, was eine Maus synchronisieren ist: Ich hab ne Funkmaus und muss Empfänger und Sender synchronisieren, damit meine Maus weis, dass sie angesprochen wird  ;) (gestern bzw. heute nacht war´s scho recht spät, kann sein, dass ich das vergessen hab zu dem Zeitpunkt...)

So, nun bin ich auch schon einen Schritt weiter (aber fragt mich jetzt bitte nicht, wie ich das gemacht habe...)

Meine Platte wird mittlerweile im BIOS erkannt! Juchhhhuuuu! ABER: Wenn ich WIN installieren will (auch mit dem sch... Treiber F6 und so weiter), das geht nicht. Er lädt zwar den Treiber von Diskette und wenn er das hat und ich auf Installation fortsetzen geh, sagt er mir, dass die HD nicht installiert is oder so.

Gibts denn direkt für die Festplatte auch noch Treiber? Oder eben nur den S-ATA Controller?

Ich glaub, langsam bin ich wieder aufnahmefähig, ihr könnt mich also wieder bombadieren...

LG

Martina

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ;D  Hallo Leute,

hört auf, euch zu streiten, ich glaub ich habs. MEIN MANN hat mir die falsche WIN CD gegeben! Er hat mir die ganze Zeit die OHNE SP1 gegeben!

Vorhin kam er dann an und fragte, warum ich nicht die mit SP1 nehm... (ich dachte, die hätte er mir gestern schon in die hand gedrückt...)

Also, andere CD rein und dann gings...

Ich weis ja nicht, ob das sein kann, ich behaupte es halt mal.

Falls noch Probs kommen, meld ich mich wieder!

Aber erst mal Danke an alle für eure Hilfe, ohne euch wär ich bestimmt schon verzweifelt...

LG

Martina

hmmmm. Erstmal.. AHA, das ist also mit sync. gemeint, hab keine FunkMaus, kannte ich echt noch nicht...

Und. Bist Du sicher, das Deine Treiberdiskette richtig funktioniert, für die Platte gibts nämlich sicherlich keinen. Nur für den Controller.

Also jetzt mal schrittweise.. Rechner anschalten. Windows-boot von CDROM, Direkt F6 drücken (steht unten in der Fußzeile eine Aufforderung), "z" drücken (installation fremder Hardware), kurz warten (liest Disk ein), dann müsste deine hardware (name des s-ATA Controllers) in nem umrahmten Fenster erscheinen, enter drücken.

Hast Du das so gemacht, oder lief da was anders...?

 

Schlag Deinen Mann für mich bitte....

kannste mal dein profil aktualisieren? ich möcht gerne ma wissen wie genau dein neuer pc jetzt ausgestattet ist :)

wow!!!  :o
habe jetzt 2 tage nicht rein gaguckst und siehe da....5 SEITEN!!!!  :P
und ich habe so das gefühl das ich das auch noch durch machen muss, wenn graka kommt... :-\
aber es wirt schon klappen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo ihr alle!

Profil ist geändert (@hobbit) und der Rest... Naja, ich glaub wirklich, ich muss mein Mann prügeln...

@baSTARdo:
Die neue WIN-Version (mit SP2) die mein Mann mir gegeben hat war PROFESSIONAL! Da hab ich keine Lizenz für... Also steh ich wieder am Anfang (weil, mit der anderen Version macht er mir´s nicht).

Ich hab mal gehört, dass man das SP "streamen" kann oder so und dann ne neue WIN CD brennen kann.

Wisst ihr, wie das funktioniert???

LG,

Martina


« TFT e-yama 17NE1-S spinnt totalBrummton bei TV-/FM Karte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Autoresponder
Der Autoresponder, auch autoreply, ist eine spezielle Funktion im Email - Programm oder ein Zusatz auf dem Mailserver: Per Autoresponder lassen sich automatische Antwortm...

E Book Reader
Als E Book Reader bezeichnet man eine spezielle Hardware, um E-Books auch ohne den klassischen Computer zu lesen. E-Book-Reader bestehen meist nur aus einem Flach-Bildsch...

Eingabefelder
Als Eingabefelder werden in einem Programm oder in Online-Formularen die Stellen bezeichnet, an denen Informationen eingetippt werden können. Die Beschriftung neben ...