Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

CD-ROM Laufwerk defekt??

Hi,

Ihc habe folgendes Problem: Der PC werkennt zwar mein CD-ROM laufwerk noch, aber es liest keine CD mehr.
Wenn ich auf Hardware usw mal klick steht da nur; das das CD-ROM Laufwerk von Windows deaktiviert wurde (Code 22).

Kann mir jemand helfen?? bitte!!

danke Gruß Niko



Antworten zu CD-ROM Laufwerk defekt??:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Wird das Laufwerk auch im BIOS noch erkannt ?

Und kannst du vom CD-Laufwerk noch booten (also funktionierts zumindest noch "ohne" Windows) ?

Das gleiche Problem habe ich auch.

Beide Laufwerke werden erkannt, funktionieren per Boot und werden im Bios auch erkannt. Unter Windows kann ich auf den DVD garnicht zugreifen ("Bitte Datenträger einlegen) und im Cd Laufwerk erkennt er die CD erst nachm Neustart, und dann wird sie auch nicht angezeigt, ich kann sie nur öffnen. Autostart geht garnicht erst.

Habe schon in der Reg die Daten für Autostart auf 1 gestellt, geht aber trotzdem nichts.

p.s.: Win XP Home SP1

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es kann schon mal vorkommen das bei XP die CD-Laufwerke+Brenner weg sind (z.b. bei deinstalation der brennersoftware)nebenbei gesagt würde ich immer dazu Raten immer nur eine  Brennersoftware im System aufzuspielen.Auch ein Neustart hilft
nicht viel aber ein Eingriff in der Registry.Also mit der Maus klicken auf START  auf  AUSFÜHREN den Befehl regedit eingeben
und OK klicken.Es öffnet sich ein Fenster jetz klicken wir nacheinander HKEY_LOCAL_MASCHINE\SYSTEM\CurrentControlSet
\ Control\ Class\ {4D36E965-E325-11CE -BFC1-08002BE10318} hier löschen wir die Werte UpperFilters und LowerFilters ,danach schließen wir alles und neu Booten.Jetzt müßten die Laufwerke wieder da sein,es sei denn ein anderer Fehler hat es Verursacht.

ich finde nur lower filters, die upper filters werden nicht angezeigt.
sry aber wie funzt des mit dem booten? was muss ma da machen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

wenn du alles gelöschst hast wie beschrieben ,die regdatei schließen und pc aus machen(normal wie immer) und wieder an machen,daß wars mach es so und dann werden wir weiter sehen ob es geholfen hat,poste wieder mal zurück.

« Letzte Änderung: 02.02.05, 21:42:56 von peter50 »

soll ich alles löschen, oder nur die 2 dateien??

cu bis morgen

hast du ICQ?

Hat bei mir ebenfalls nicht geholfen..  ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sind die einträge in der reg wieder da  ??? lade mal den neusten aspi treiber von www.adaptec.com herunter und instaliere es.voher entpacken dann auf install.exe doppel klick danch neu booten. dieser text stand schon weiter oben !!!!

« Letzte Änderung: 05.02.05, 14:44:34 von peter50 »

Vielen Dank Peter50.

Hab die neuen aspi_v471 Treiber installiert,nach dem reboot gehn beide Laufwerke, sogar direkt mit Autostart. :)




E-Mail    
Re: CD-Brenner Problem (Code 22)
« Antwort #8 am: 25.01.05, 19:05:01 »    Antwort mit Zitat
hallo, ich habe einfach die CD Wiedergabe Funktion ausgeschaltet.
Das heisst,im Menue Eigenschaften das Haekchen von "Digitale CD Wiedergabe..."entfernen.
Sofort danach war der Brenner wieder aktiviert.
vieleicht hilft dieser tip euch weiter   :D

sry bolle...kannste des ma ein wenig genauer beschreiben?

@peter50: leoder funktioniert deine Methode bei mir nicht. kennst du noch ne lösung

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mach mal den pc aus und öffne ihn(netzstecker ziehen), ziehe mal die ide -kabel von deinem cd laufwerken ab (es ist der breite kabel) dann starte den pc ganz normal,dann wieder ganz normal herrunter fahren (aus machen und netzstecker ziehen) dann stecke den ide kabel wieder ans cd-laufwerk und wieder den pc booten und gleich ins bios gehen ( f2 oder entf drücken keine ahnung welches bios du hast) und nun nach sehen ob nun alle laufwerke erkannt wurden.bei den einzelnen laufwerken eventuel auf auto stellen,speichern ( die einstellung im bios)und der pc startet von neuem.mal sehen was es gebracht hat und nicht vergessen den aspi-treiber.


« Wieviel ist mein Notebook wert?Hercules Webcam classic »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!