Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Eumex 504 PC USB will nicht mehr....

hallo....
ich hab mein Rechner neu installiert und auch für meine Telefonanlage die neue Software aufgespielt...aber etwas ist schief gelaufen. nun blinken alle LED`s im Sekundentakt. :( 
Ich wollte die Firmware erneuern und dabei ist wohl ein Problem aufgetreten.
Ich hab schon in einigen Foren gelesen.. aber das war mir zu kompliziert und ich konnte noch nichts passendes finden.
Wer kann helfen ???



Antworten zu Eumex 504 PC USB will nicht mehr....:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

lösche noch mal alles (deinstalieren) was mit eumex zu tun hat und trenne auch das gerät vom pc auch die registry aufräumen lassen wenn kein tool zur hand dann nimm dies http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_12991462.html regcleaner damit kannste die reg-datei sauber halten wenn instaliert unter optionen/languar auf deutsch einstellen dann unter tools /registry säubern/verwaiste datein suchen wenn fertig die einträge die gefunden wurden löschen und das kannste auch gleich benutzen mit dem tool NTREGOPT.EXE. die reg-datein defragmentieren http://www.larshederer.homepage.t-online.de/erunt/ Registrierung mit ERUNT sichern
 bzw. NTREGOPT.EXE. die reg-datein defragmentieren
 wenn alles geschehen neu booten (ohne das eumex) dann so verfahren wie die anleitung vom gerät beschrieben wird (erstinstalation) und so dann die neue firmware nach beschreibung patchen,also genau die anleitung befolgen (ich glaub es gibt auch eine option bei eumex die alles zurück stellt auf auslieferungs zustand) natürlich mußte dann alles neu einrichten,hoffe ich konnte dir was helfen,vor ort ist es immer besser ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die neue Firmware würde ich noch nicht mit installieren.Hab dasselbe Gerät und es hat mich schon einige Nerven gekostet...

Hallo.

Also meiner Meinung nach bringt es nicht viel einfach nur die Software vom PC runter zu schmeißen und neu zu installieren.

Trenne die Anlage vom PC und trenne sie danach auch für ca. 10 Minuten vom Stromnetz. Danach kannst du die Anlage wieder einstecken und hoffen, dass sie sich wieder gefangen hat.

Ansonten rate ich zum Zurücksetzen in den Auslieferungszustand.

Man seid ihr wieder gut drauf,
lese hier ständig von Firmeware neu drauf spielen - wie denn wenn sich die Anlage verabschiedet hat und keine Verbindung zwischen PC und Anlage zustande kommt????

Ob ihr nun die Software runter- und raufschmeißt und den ganzen PC aufräumt ist völlig wurscht, denn die Eumex hat sich Hardware-mäßig verabschiedet und kann nicht mehr angesprochen werden.

Hoffe allen hier gut gedient zu haben.

Tschau Doc

Es gibt eine tolle Seite im Internet, die dieses Problem löst. Hat bei mir mit einer fehl geflashten Anlage klasse funktioniert - alle Lämpchen blinken wie auf der Kirmes. Anlage arbeitet wieder einwandfrei. Funktioniert aber nur über den seriellen Port - also nicht USB.

http://www.tcp-ip-info.de/tcp_ip_und_internet/eumex_504_flash.htm


« Medusa 5.1 Bass Einstellenextreme temperatur *help pls* »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!