Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Bios und neuer Prozessor

Ich habe mir einen grösseren CPU zugelegt nun zeigt mir er aber beim hochfahren an das es nur ein 2,2 GHz ist anstatt 3,0 GHz. Wo und was muss ich im Bios ändern damit er die 3,0 GHz anzeigt ?
Ich wollte ein Bios update machen und man sollte irgend einen Überschreibungschutz   entfernen den ich aber nicht finde. Kann mir da einer helfen ? Ich habe das AMI Bios drauf.



Antworten zu Bios und neuer Prozessor:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Biosupdate unter Umständen überflüssig.
Vermutlich stimmt der eingestellte Frontsidebus im Bios nicht, d.h. er paßt nicht zum neuen Prozessor und daher die falsche Anzeige.

Und wie hoch muss ich ihn einstellen ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mittels der genaue Prozessorbezeichnung beim Hersteller www.amd.de oder www.intel.de nachsehen.
Einstellung erfolgt dann im Bios, ist aber je nach Biosversion an unterschiedlichen Stellen zu finden und daher nicht pauschal zu beantworten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin moin.
Was hast du denn für eine CPU und was für ein Board?

AMD 3000+ Barton und ein MSI KT4 Ultra

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

3 GHz wird er wohl nie anzeigen ;D

Das sagt AMD dazu:

Modell:   Kern:          Speed in MHz:          FSB:
3000+     Barton         2,167 GHz           333 MHz     
3000+     Barton     2,1 GHz           400 MHz     
3200+     Barton     2,2 GHz           400 MHz
     
Also wenn es ein 3000er Barton ist, dann müßte er entweder 2100 oder 2167 GHz machen.

Im Bios brauchst Du dann nichts verstellen und den 2167er kriegst Du eh nicht auf 400 getaktet.

die bezeichnung von amd z.bsp für deinen 3000+ heißt, dass er (obwohl er niedriger getaktet ist) in etwa so schnell ist wie ein 3000 Mhz Pentium 4. Dass der nicht 3 Ghz anzeigt ist also normal!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin moin.
Genau das habe ich mir gedacht, darum auch meine Frage nach der CPU. Meine Vorredner haben eigentlich schon alles gesagt. Du hast also keinerlei Probleme auf deinem Rechner. Jedenfalls nichts was dieses Thema betrifft ;D

das hab ich aus deinem beitrag geschlossen. gut, und wieder hat sich was erledigt!  ;D

Danke Jungs !!


« N Gage einschlaten Streifen auf dem Display lässt sich nicht einschlaten ?Computer piepst immer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!