Super Sache, grad zum Wochenende sowas, Iphone geht nicht. Wär ohne euch ziemlich aufgeschmissen gewesen, danke Leute!

Auch ich hatte heute das geschilderte Problem ... nix ging mehr;-( Aber Dank eurer Tipps bekam ich das innerhalb der 20 sec. wieder hin. Herzlichen Dank an die Tippgeber und weiter so!

bei meiner Mum is das auch passiert,... ich hab die Tasten gedrückt und es geht wieder!!! ^^Danke^^ für diesen Tip :D

wenn ich diese resettaste drücke ist dann alles auf meinem iphone gelöscht ??????????????????ß :o

Hat dir diese Antwort geholfen?

18 Leser haben sich bedankt

Wenn du die Tastenkombi drückst gehen keine Daten verloren.

Hey Leute... bei mir geht GAR NIX mehr. Das IPhone 4s war einfach aus. Akku anschließen erkennt er nix. Mit Itunes verbinden erkennt er nix. Reseten geht auch nicht (Home & An/aus Taste) einfahc nix...und ich hab erst vor zwei Wochen n neues bekommen, weil bei dem alten auch n Fehler war.

Gibts noch irgendwelche andere Tipps, bevor ich wieder zum Apple Store düsen muss? :'( :'( :'(

Vielen, vielen Dank für den Tipp mit der Tastenkombination. Ich stand kurz vor dem Herzinfarkt! Nun scheint sich mein Iphone wieder gefangen zu haben. :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

21 Leser haben sich bedankt

@Anjaa1190 und alle anderen.

Wenn das Iphone hängen bleibt: Home Button und Power Button gedrückt halten, bis es sich neustartet (wie hier mehrfach beschrieben wurde)

Wenn der Reset nicht klappt und es immer noch hängen sollte:
Akku entfernen! Kleinen Schraubenzieher benutzen (son mini Teil.. gibt n Set für n paar Euro in vielen Fachhandeln). Danach die zwei kleinen Schrauben unten bei der Dockstation (dort wo man das Ladekabel einsteckt)die Schrauben lösen. Das Backcover nach oben schieben. In der Mitte des Akkus geht ein Kabel nach rechts. Zwei kleine Schrauben sind sichtbar. Die Schrauben rausnehmen. Das Kabel vorsichtig ausstecken, und voila, restart :P

Und nun WENN ES NICHT MEHR STARTET:
Normalerweise wird ja das Itunes Symbol angezeigt. Dann einfach mit PC verbinden und wiederherstellen. Sollte das nicht klappen kann man folgendes versuchen: Als erstes das Gerät per USB mit PC verbinden und Itunes anschmeissen. Gerät anmachen (der Bildschirm wird beleuchtet, sollte immer klappen, sonst ist es definitiv Defekt. Wenn der Bildschirm leuchtet sofort den Power und den Homebutton gedrückt halten bis der Bildschirm für den Neustart ausgeht. Dann SOFORT den Power Button loslassen und auf dem Homebutton drauf bleiben. Es wird ein neuer Treiber auf dem PC installiert. Es steht sowas wie Iphone DFÜ blabla. Danach erkennt iTunes ein Iphone im Wartungsmodus und man kann es wiederherstellen. Mit Hilfe dieser Kombo wird das Gerät in den DFÜ-Modus versetzt und hat dadurch die Möglichkeit eine Verbindung zu iTunes aufzubauen, da für diesen Modus die Software auf der Festplatte nicht benötigt wird. Hurray!! Viel Glück ;-)

Boah jetzt bin ich aber erleichert...
habe mein i-phone 4 grad mal seit 3 Monaten und auf einmal, ohne erkennbaren Grund, blieb der Bildschirm schwarz und es war nur eine Art "Eieruhr" zu sehen. Keine Reaktion auf irgendwelche Tasten, keine Reaktion auf Anschluss ans Ladekabel, keine Reaktion bei Anschluss an itunes.
Aber dank des Tipp mit den 20 Sek. Tastenkombi hat es sich neu gestartet und es ist alles wieder beim Alten.

Ich hoffe, sowas passiert so schnell nicht wieder - das macht einem ja echt schlechte Laune...

LG
Kathrin

hatte auch das problem und jetzt funzt es wieder.. itunes verbinden 20 sek home button und ein und aus knopf gedrückt halten..

super tip. danke..

Herzlichen Dank, die 20-Sekunden-Hilfe hat auch bei mir funktioniert, war nicht mal ein Wiederherstellen nötig (das hatte es vorher gefordert, wie es noch ging).
Mal gespannt, ob es weiter so spinnt.
Danke nochmals!!

Hi, ich hatte gerade auch das Problem das mein Iphone nicht mehr ging! Das mit der Hometaste und Bildschirm sperren ist ein Super Tipp. Ich brauchte auch nichts Wiederherstellen es ist alles noch vorhanden.

Vielen Dank!!! ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

10 Leser haben sich bedankt

Hallo zusammen,

mir ist zuletzt 3x dasselbe mit meinem iPhone 4s innerhalb von 1,5 Wochen passiert, nachdem ich ein Austauschgerät von AppleCare wegen eines anderen Fehlers erhalten hatte. Beim 1. Mal war ich richtiggehend schockiert, bis ich auf die Idee mit dem Reset kam, beim 2. und 3. Mal nervte es dann nur noch - interessanterweise trat es jedes Mal auf, während sich das iPhone in der Hosentasche befand. Zufall? :o

Mich würde interessieren, ob es auch bei euch immer wieder auftaucht. Ich hatte ja zunächst gehofft, es wäre eine einmalige Sache, doch scheint mir dies nach dem 3. Mal nicht wirklich der Fall zu sein. Deshalb werde ich demnächst wohl einmal im AppleStore vorbeischauen und mich erkundigen, auch wenn dies leider zusätzlichen Aufwand bedeutet. :-\

rainbowsix5

 :) Vielen Dank !!

Hat dir diese Antwort geholfen?

5 Leser haben sich bedankt

Ich würde es an das USB-Ladekabel stecken, und schauen, was passiert.

Normalerweise, würde sie doch jedes Smartphone "freuen :D"
wenn es aufgeladen wird...

 


« Gefährlicher Banking-Trojaner kehrt zurück Nokia 3220 USB Datenkabel geht nicht! bitte um hilfe! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!