Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win2000: Netzwerkprobleme

Hallo,

ich versuche 5 Rechner via Switch miteinander zu vernetzen. Bei drei Rechnern kann ich ohne Probleme auf den jeweils anderen zugreifen (incl. des Druckers der an einem Rechner angeschlossen ist). Auf den vierten Rechner kann ich von den anderen Rechnern zugreifen, aber nicht von dem Rechner auf die anderen. Jedesmal wenn ich versuche auf die Arbeitsgruppe zuzugreifen, bekomme ich die Fehlermeldung "...konnte nicht geöffnet werden, die Serverliste ist nicht verfügbar". Die Rechner sind über Gastprofile verbunden.

Hat jemand eine Idee???

Danke

Blank

P.S. Der vierte Rechner erkennt erst garnicht die D-Link Netzwerkkarte (trotz aktuellen Treibern) - keine Fehlermeldung garnichts - Karte taucht auch nicht im Gerätemanager auf...???



Antworten zu Win2000: Netzwerkprobleme:

Welche Einstellungen, insbesondere TCP/IP (IP-Adressen, etc.), welche Freigaben sind erfolgt, klappt Ping auf die fragliche Adresse ?

Hallo Dieter,

die IP´s sind alle sauber verteilt (192.168.0.1; .0.2 etc.) und festgelegt. Die Subnet sind 255.255.255.0 auf allen Rechnern - Witz ist das ich den bestimmten Rechner pingen kann und auch drauf zugreifen kann, nur andersrum funktioniert es nicht...

Freigaben sind erfolgt (Drucker und Netzwerkfreigabe) - als Profile Gast

Es läuft übrigens keine Firewall oder ähnliches...


...Ergänzung:

Die originale Fehlermeldung lautet:"Auf "Arbeitsgruppenname" kann nicht zugegriffen werden. Die Liste der Server in dieser Arbeitsgruppe ist zurzeit nicht verfügbar."

Da würde ich doch drauf tippen, dass es an den Berechtigungen liegt (am Gastkonto auf dem fraglichen PC). Probier doch mal ein zusätzliches Konto wenigstens mit eingeschränkten oder Administratorrechten für einen anderen Benutzer einzurichten, ob sich dann was tut. Hast du den PC nach den Einstellungen mal runtergefahren ?

hab ihn mehrmals rauf und runtergefahren - gibt es eine maximale Anzahl von Gastprofilen in einem Netzwerk???

Nicht, dass ich wüsste. Was passiert wenn du vom fraglichen PC aus mit der Suchfunktion einen anderen Computer suchst ? Wenn das funktioniert, versuch mal zu öffnen und mal Netzwerklauf zu verbinden. Kann man von dem PC aus die anderen anpingen ?


« Win XP: DSL über RouterWin XP: Windows mediaplayer 10 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Switch
Ein Switch dient zur Verbindung mehrerer Computer in einem lokalen Netzwerk (LAN). Im Gegenteil zu einem Hub kann sich der Switch merken, an welchem Port welcher Computer...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...