Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

SATA-Festplatte wird nicht erkannt

Hallo,
habe eine Seagate(320GB) SATA-Platte gekauft, welche ich neben einer IDE-Festplatte  betreiben möchte.Die SATA-Festplatte wird weder im AMI-Bios des PCs und dadurch auch nicht in der Datenträgerverwaltung gefunden.Das Mainboard ist ein Asrock P4 V88.
Die Platte ist richtig meines Wissens nach richtig angeschlossen und läuft auch.
Ein Tip wäre nett.
Gruß  Herbert



Antworten zu SATA-Festplatte wird nicht erkannt:

Ach ja: Das betriebssystem ist Windows XP mit SP2.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

S-ATA Kontroller im BIOS aktiviert ?

Bin ich mir nicht ganz sicher, da ich im Ami-Bios keine treffende Option finde...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du die Platte auch an den ersten SATA-Anschluss eingesteckt und ggf. richtig gejumpert ???

Die Platte ist am primären SATA-Anschluß am Mainboard angesteckt. Die Jumperstellungen habe ich ohne Erfolg alle probiert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

auch keine Option die auf Promisie-Kontroller hindeutet.

Was Promisie-Kontroller sind, weiß ich nicht. Hab ich im Bios nicht gefunden. Wenn`s das dort gäbe, hätte ich`s gesehen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die Platte muß auf jeden Fall auf 150MB/sec runter gejumpert werden, weil das Board noch kein S-ATA2 kennt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du scheint alles richtig gemacht zu haben. Das Handbuch gibt leider auch keine nähere Auskunft darüber. ???

Da es ja schon ein älteres Board ist, wäre auch denkbar, dass solche Plattengrößen nicht unterstützt werden.

Leider ist auf der Platte nicht vermerkt, wie man den Jumper setzt. Ich kann ja nochmal alle Möglichkeiten durchprobieren.
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die Platte oder das Datenkabel defekt ist.
Gruß  Hercs

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich denke mal, dass diese Plattengröße von deinem Mainboard nicht unterstützt wird ???

Hallo, ich habe das gleiche Problem, dass die s-ata platte nicht erkannt wird. Im AMI-BIOS taucht dazu kein Auwahlfeld auf (IDE Config), aber bevor man ins BIOS reinkommt, listet sata als Master auf.
Neuer PC (4monate) also sollte auch Bios frisch sein ;-)

Gibts eine Lösung? 


« Ton zu leiseProbleme bei der Installation einer fabrikneuen SATA-Festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...