Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

windows xp kann nicht neu mit system cd installiert werden

Hallo,
seit geraumer zeit braucht mein laptop ewigkeiten bis er fertig hochgefahren ist.
Deswegen habe ich gestern mit meiner system cd und den recovery cds windows xp neu installiert und alles funktionierte wunderbar.
Dann habe ich ein paar unwichtge programme gelöschte und welche neu installiert und schon ist das gleiche problem wieder aufgetreten.

Nun wollte ich nochmal windows neu installieren und es geht nicht.

Ich mache das genau wie beim ersten mal und nun bootet er von der system cd aber anstatt zu fragen welche partition und ob ich alles gesichert habe etc und das ich dann die erste der drei recovery cds einlegen soll, macht es diesmal nur einen REBUILD HARD DISK laut anzeige. Er kopiert dateien und startet dann neu.

Aber das lange hochfahren bleibt trotzdem.
Mit Wiederherstellungspunkt komme ich auch nicht zurück...

Was kann ich machen um mein Windows nochmals neu zu installieren?
 



Antworten zu windows xp kann nicht neu mit system cd installiert werden:

Hallo,
hast du beim zweiten installieren, die vorher angelgeten Partitionen geloescht? Boote einfach mit deiner Windows CD....von CD starten....XP installieren....neue Partitionen erstellen.
 

Zitat
Dann habe ich ein paar unwichtge programme gelöschte und welche neu installiert und schon ist das gleiche problem wieder aufgetreten.
Was heisst denn bei dir wichtig und unwichtig?
Gruss

Hallo,
bei mir heißt unwichtig soetwas wie power dvd, ein sehr schlechte programm mit dem man dvds bearbeiten oder abspielen kann. oder arcade, das selbe in grün, hatte ich auch entfernt.
Also wirklich keine programme, die irgendetwas mit dem System zu tun haben. alles nur werbe programme von acer, die man kaufen muss, wenn man tatsächlich etwas mit denen  machen will.

Ich kann aber windows nicht neu installieren.
Das ist ja das problem, wenn ich in bios auf boot gehe und first device auf cd rom und dann die system cd einlege, starte er neu vond er cd und startet sofort irgendein recovery programm und kopiert daten auf den rechner anstatt mich zu fragen ob ich sicher bin das ich windows neu installieren will...

wenn der rechner einmal hochgefahren ist, funktioniert ja auch alles, er braucht nur ewigkeiten.

und neustens läuft der ventilator dauernd...

vielen dank
linda

Hallo,
da du sowieso alles neu installieren willst (was auch m.E. besser ist) es gut, wenn du die "Ultimate Boot CD" (heisst wirklich so)
http://ultimate-boot-cd.softonic.de/
runterladen koenntest (ca 106mb). Dann das ISO brennen und mit der CD booten. Mit den Tools die da drauf sind kannst du wirklich alles sauebern und deine Festplatte komplett leeren /reinigen. Dann Windows nochmal neu installieren.
Gruss 

DOPPELPOST

Hier geht's weiter:

http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-171708-0.html

Gruss,
DV


« Win XP: Was ist ein TapecontrollerVista-Logo.ico »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Harddisk
Siehe Festplatte ...

Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...