Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

festplatte wird erkannt daten sind sichtbar, aber ich kann nicht auf sie zugreif

hallo ich habe da ein problem, und zwar habe ich eine sata festplatte mit 2 partitionen, auf c ist wondows und auf der anderen partition ist musik.wenn ich jetzt auf die festplatte zugreife (im arbeitsplatz) dann sehe ich alle daten die aif der musikplatte sind, aber sobald ich einen unterordner öffnen will oder auch nur einen anklicke hängt sich das system auf und bleibt stehen. ich weis echt keinen rat mehr, vielleicht könnt ihr mir helfen,danke im vorraus



Antworten zu festplatte wird erkannt daten sind sichtbar, aber ich kann nicht auf sie zugreif:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

führe mal ein chkdsk auf d: durch.

Start/Ausführen und cmd eingeben.

Im schwarzen Fenster mal
chkdsk d: /f /r
eingeben. Leerstellen beachten.

Kommst du im abgesicherten Modus an die Daten ran?

Es könnte sein , dass du nicht die Rechte hast um darauf zu zugreifen...
Bist du Admin auf deinem PC?
Es könnte aber sein dass der Unterordner beschädigt ist, also nicht mehr auszuführen ist.

In dem Fall einfach den Virusscanner laufen lassen, vielleicht liegt es an einem Virus... Mit welchem Tool hast du dir Musik geladen?

LG sQar

wenn ich den chkdsk ausführe dauert das bis jetzt ca 1 h  und da steht  datensatzsegment XXXXXX kann nicht gelesen werden so ca bisher 25 mal , im abgesicherten modus gehts ebenfalls nicht, da isses wie im normalmodus, was nun?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

das heißt auf deiner Platte können einige Bereiche nicht mehr gelesen werden. Könnte sich ausbreiten.

Würde der Platte nicht mehr vertrauen.

ja tu ich ja auch nicht aber die daten muss ich unbedingt haben, wie bewerkstellige ich das denn nun wieder?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

andere Platte reinhängen, XP installieren und die "defekte" Platte dann mal als Slave mit reinhängen.

bei sata? ich werd krad etwas verwirrt, erklärt ma genau was du meinst sie ist doch schon ne eigene partition c läuft topo und d is mit auf der selben platte aber eben ne andere partition, denke nicht das da ne andere platte mit betroebssystem hilft

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

ok, wenn es eine S-ATA ist hängst du sie an den zweiten Port. Musst halt angeben von welcher gestartet werden soll.
Die ist dann C:

Von der alten Platte wird dann C: = D: und aus D: wird E:
Die Laufwerksbuchstaben verwaltet doch Windows, die sind doch nicht auf die Festplatte geschrieben.

aber das is doch im prinzip das selbe wie jetzt 2 partitionen die sind zwar  auf der selben platte aber doch trotzdem unabhängig voneinander. und da ich ja von c starte ist d ja eine andere partiton also prinzipiell festplatte.wieso sollte das anders sein als bisher wenn ich jetzt von noch einer anderen festplatte/partition xp starte und versuche d(dann e) auszulesen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dachte du hast Fehler auf der Platte ?

Die Fehler achten aber nicht auf Partitionen ;)

also habe jetzt mal win xp von der cd gebootet und chkdsk gemacht so kann sich das sytem ja nicht aufhängen wenn es von cd läuft;) also chkdsk läuft und ist mit /p zum durchlauf gezwungen auch wenn der datenträger okay scheint:)
so er sagt jetzt daternträger is in ordnung es läuft aber im normalen modus trotzdem wieder das gleiche das es hängen bleibt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wenn du nur chkdsk /p eingegeben hast, ist das chkdsk nur über C: gelaufen.

Versuch mal chkdsk d: /p


« Win XP: neuen MBR schreiben/ erstellen??Enorme Probleme mit meinem PC »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...