Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Bildschirm zu dunkel

Ich hab folgendes Problem.
Ich habe ein Laptop von Acer mit windows xp. Normal war der Bildschirm schön hell, aber auf einmal ist das Ding viel dunkler als sonnst. Hat einer eine Idee woren das liegen kann.

Ich war übrigens schon beim Augenarzt aber an mir liegt es nicht ;D



Antworten zu Win XP: Bildschirm zu dunkel:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Anderen Moni anschliessen :
wenn OK , dein Moni defekt
wenn auch dunkel Graka prüfen .... ( lassen ) 

Der andere Monitot ist schön hell während der vom Laptop dabei dunkel bleibt.
Es ist übrigens ein Acer Aspire 5630 mit Intel Graphics Media Accelerator 950. Ich hab das ding erst im Mai gekauft.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann bring es wieder hin .... es sei denn , Du hast was im Monitor-Menü verstellt !

@ bjoern2007 :

Ist das gleich zu spueren gewesen, als Du VISTA durch XP ersetzt hast - oder erst spaeter ??
 

Erst später.
Ich hab Hier mal ein Bild gemacht. Es sieht nur etwa heller auf beiden Bildschirmen aus als es ist weil es  vom Handy gemacht wurde.

Weiß den keiner was ich noch versuchen könnte außer das ding umzutauschen??

@ bjoern2007 :

Wurde mit der Installation der Treiber der GraKa ein Symbol im Systemtray angelegt, ueber das Du Einstellungen der GraKa vornehmen kannst ??

Helligkeit, Kontrast, nView, alle Einstell-Modi, usw - oder kannst Du die Helligkeit nur ueber ein Bedienelement am Bildschirm steuern ??
(kenne mich bei Notebooks nicht so aus.)
 

Sagans versteh Ich deine Antwort nicht. Ich hab neben der Uhr so ein Symboy für Meine Intel Grafik

@ bjoern2007 :

Wenn Du dieses GraKa-Einstellsymbol aufrufst - kannst Du auch dort Helligkeit und Kontrast des Bildschirmes regeln oder nur mit Stellknoepfen am Display ?
 

Ich kann dann Hellichkeit Kontrast und so ändern. Das Sind meine aktuellen Werte: Helligkeit 0
                            Kontrast 50
                            Gamme 1.0

@ bjoern2007 :

Der Wert - Helligkeit = 0 - irritiert mich.

Wenn Du den anhebst aendert sich da am Display nichts ??
 

Doch aber dann wird alles falsch. Diese Einstellungen sind für Beide Bildschirme(Laptop und ext. Moniter) also kann es doch daran nicht liegen
 

@ bjoern2007 :

Wenn Du beim "Aufregeln" der Helligkeit ueber die Einstellung per Symbol ein zu helles Bild am externen Monitor hast, kannst Du doch an dem die Helligkeit zurueckregeln.
 

Ja das geht aber Ich habe ja keine Knöpfe am Laptop Monitor und der ist ja das Problem.
Ich vermute wirklich die Grafikkarte ist hinüber


« drucker reagiert nicht mehrWie can man diese LED bei Vimicro LTI301P Camera ausschalten? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...