Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Bildschirm bleibt dunkel

Ich habe Probleme mit meiner Grafikkarte / nur Standardtreiber installiert / habe in Ansicht /Grafikkarte / Treiberansicht eine Einstellung von System auf Automatisch verändert!!!, nach dem Neustart wurde der Bildschirm in Windows dunkel,  kann mir jemand einen Tipgeben.



Antworten zu Win XP: Bildschirm bleibt dunkel:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
Du solltest die richtigen Treiber installieren.
Entweder die in der Regel mitgelieferten auf CD, oder aktuelle aus dem Netz.
Am besten im abgesicherten Modus hochfahren und dann installieren.

Auswahl um in den "Abgesicherten Modus" zukommen kommt nicht!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im abgesicherten Modus werden nur die nötigsten treiber geladen - das sollte funktionieren.
Hier wird Erklärt wie es geht (etwas weiter unten XP).
http://www.tu-berlin.de/www/software/virus/savemode.shtml
Hast zwar keinen Virus aber der Weg zum abgesicherten Modus ist wichtig.

Hallo Cariba,

habe genau dasselbe Problem wie Du damals.
Wie hast Du es dann gelöst?

Beste Grüße

Lucas


« Bildschirm bleibt dunkelWindows 7: PC gibt 'kein Signal' mehr nach längerer Nutzungspause »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...