Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Recovery CD´s kannst Du so erstellen:
Start > alle Programme > Recovery Manager > Recovery Manager. Dann klickst Du auf "erweiterte Optionen" > Erstellung von Wiederherstellungs-CDs

ich finde keinen recovery manager auf meinem pc wo kann der sein oder kann man dem im nachinein bekommt? 

seas
ich habe mir jetza nen amilo xa1526 gekauft und xp drauf insttallt nur hab ich jetza das prob das wenn ich die repair-cd reinlegt funkt das net kA warum er sagt das er auf die recoverx partionen nicht zugreifen kann


HILFE!!! pls  ;D

ich hab diesen recovery manager auch .. kann ich irgendwie die meldung beim neustarten abstellen??? da steht zwar die meldung geht weg wenn ich ein backup erstelle, aber hab kein bock 3 DVDs zu verschwenden! kann ich das abschalten? und vorallem kann ich diese (bei mir) 12gb große partition löschen, verliere ich dann nur die möglichkeit zu recovern? wenn ja dann kann ich damit leben ..

danke für die antworten

mfg Kevin

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
ich hab diesen recovery manager auch .. kann ich irgendwie die meldung beim neustarten abstellen??? da steht zwar die meldung geht weg wenn ich ein backup erstelle, aber hab kein bock 3 DVDs zu verschwenden! kann ich das abschalten? und vorallem kann ich diese (bei mir) 12gb große partition löschen, verliere ich dann nur die möglichkeit zu recovern? wenn ja dann kann ich damit leben ..

danke für die antworten

mfg Kevin

Also an deiner Stelle würde ich die DVD´s erstellen, denn irgendwann kommt der Tag, da wirst Du sie brauchen.
Die recovery Partition würde ich nicht löschen, denn wenn Du keine DVD´s hast, siehste alt aus, wenn Dein PC formatiert werden muß, oder Du eine Systemwiederherstellung machen willst. Außerdem sind da die ganzen Daten Deines Systems gespeichert; Treiber usw.
Die Meldung kannst Du auch abschalten, nur weiß ich nicht wie genau, denn ich habe die DVD´s schon erstellt und somit kommt mir dieses Fenster nicht mehr.

Erstelle auf jeden Fall die DVD´s, Du wirst Sie brauchen

Hallo,

Ich habe ein ähnliches Problem und stehe vor einem Rätsel. Bei meinem neuen Fujitsu Siemens Scaleo mit Windows Vista Home Premium erscheint auch jedesmal nach dem Hochfahren der Vorschlag, Recovery Medien herzustellen. Dazu soll man beim Booten F8 drücken. Allerdings interessiert F8 den PC überhaupt nicht. Im Startmenü gibt´s auch keinen Recovery Manager o.ä., nichts.
Vista war schon aufgespielt und dem Paket lagen auch keinerlei DVDs bei.
Weiß jemand Rat?

Gruß,
Martin 

Hallo,

FS muss wegen den vielen Schmiergeldern wohl an den DVD's sparen.
Aber zurück zum Problem: F8 nicht während des Bootvorganges sondern während des Vista-Starts drücken. Dann kommt das Auswahlmenü.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
FS muss wegen den vielen Schmiergeldern wohl an den DVD's sparen.
Nö. Du redest von Siemens. das hat in diesem Fall mit FSC nichts zu tun.

Wenn ich beim Windows Start F8 drücke dann komm ich ins boot menü und da hab ich dann verschiedene Auswahl möglichkeiten welche muss ich denn da nehmen?

Hallo liebe poster und helfer.ich habe ale beiträge gelesen und habe auch ein problem leider haben eure tipp´s nichts gebracht ich habe mir vor 6 monaten ein thosiba notbook gekauft und wie es bei vista ist keine recover cd =(. der springende punkt ist mein pc ist durch viel games und so weiter langsamer geworten und durch das deinstal vieler games sind auch windos datiene weg gekommen fragt mich aber nicht wie so und nun ist es so das mein netzwerk nicht mehr geht und ich zum beispiel wow nicht soielen kann da die patchs fehlerhaft gelden sind und jetzt weiß ich net wie ich an die partizion komme von windos die f8 taste habe ich schon versucht bin auf reparieren geangen und auf Tigerstyle3 (das bin ich bin administrator) der normale administrator geht nicgt da er nicht vorhanden ist. dan habe ich alles andere ausgewählt und wollte auf windos wieder herstelen also sprich letzte auswahl da steht aber nir das ich die recover cd reinlegen soll haha.
die variante mit dem handbuch habe ich auch schon versucht doch leider steht da das gleiche wie beim reparieren und im system steuerung kann man nur bug dateien erstellen also nur mist ist das.


und nun meine frage und bitte KÖNNT IHR MIR HELFEN ICH VERZWEIFLE LANGSAM  ??? ??? ??? ??? danke euer andre

ich habe ja einen Olidata Pc und habe es nun zufällig gefunden unter Wiederherstellung...da gibt es ja direkt am anfang eine Verknüpfung da draufkliecken dann kommt da die auswahl boot cd erstellen oder recovery dvd erstellen oder system zurücksetzten

Hey, vielleicht kann ich gleich eine Frage anschließen... Habe seit neuestem einen Fujitsu Siemens Amilo und wollte gleich die Recovery-CD erstellen, hat auch alles super geklappt bis zum DVD-Einlegen. Danach hat er angefangen sie zu beschreiben und mir jedesmal (mit neuer DVD) einen Schreibfehler angezeigt... Bin grad ganz schön verzweifelt, da meine Kenntnisse was Computer angeht sehr rar sind...  :'(

Wär lieb, wenn mir jemand helfen könnte

Habe mir heute auch einen Fujitsu Siemens AMILO zugelegt. Habe stunden gebraucht um die CD zu erstellen, habe auch erst nach einen Rec.Manager oder ein Programm gesucht, dann die Sache mit F8 die mich verrückt gemacht hat. Aber nun habe ich es hinbekommen, war dann doch ganz einfach ;) (wenn man weiß wie es geht) wer nun zu diesem Gerät noch Hilfe braucht kann mich per Mail anschreiben. FG BPK

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Habe mir heute auch einen Fujitsu Siemens AMILO zugelegt. Habe stunden gebraucht um die CD zu erstellen, habe auch erst nach einen Rec.Manager oder ein Programm gesucht, dann die Sache mit F8 die mich verrückt gemacht hat. Aber nun habe ich es hinbekommen, war dann doch ganz einfach ;) (wenn man weiß wie es geht) wer nun zu diesem Gerät noch Hilfe braucht kann mich per Mail anschreiben. FG BPK

soviel ich weiß, gint es den Recovery Manager auch nur bei HP

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Windows XP: monitorfarbe einstellen Nach Win-Recovery-Installation Standard-Passwort? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bootmanager
Als Bootmanager bezeichnet man ein Programm, das man verwendet, wenn mehrere Betriebssysteme auf einem Computer installiert sind, z.B. Windows ME und Windows xp. Mit eine...

Systemwiederherstellung
Microsoft hat mit Windows ME die  Systemwiederherstellung eingeführt: Während des Betriebes lassen sich "Wiederherstellungspunkte" setzen, auf die spä...

Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...