Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

ntfs.sys beschädigt?? WinXP Home geht nich nach installation von WinXP Pro.

Hallo ich habe ein großes Problem:


Ich habe 2 Festplatten:
Eine Sata (160 GB)  --> Win XP Home funktioniert!
und eine IDE (20 GB) --> Datenspeicher...

Jetzt wollte ich mal WinXP Pro auf die IDE Festplatte installieren.
Ich hab sie mit meinem WinXP Home auf ein NTFS System formatiert.

so Installation hat irgendwie geklappt, WinXP pro wurde installiert und dann beim Neustart konnte er nicht mehr hochfahren..er startete einfach immer wieder neu.
Dann habe ich die Sata-Festplatte abgeschlossen und nochmal neugestartet und dann gings!
Also ich konnte im WinXP pro starten. Jetzt hab ich mir die notwendigsten Programme wieder runtergeladen und versuche jetzt auf diesem Weg wieder an meine Dateien ranzukommen.

Ahja, wenn ich während dem Betrieb die Sata-Platte anschließe, kann ich kurzzeitig meine Daten im Arbeitsplatz sehn.
doch nach 5 Sekunden kommt dann ein Blue-Screen mit folgendem Fehler:

STOP: 0x00000050 (0xF7E60000,0x00000001,0xF737EF4E, 0x00000000)

ntfs.sys F737EF4E base at F737D000, Datestamp 41107eea

falls jetzt irgendwelche Infos fehlen bitte melden!

ich hoffe jemand kann mir helfen

 

« Letzte Änderung: 29.10.07, 14:11:11 von rotkohl »


Antworten zu ntfs.sys beschädigt?? WinXP Home geht nich nach installation von WinXP Pro.:

Schade dass hier mir niemand helfen kann :(

wie formatier ich dann eine festplatte, wenn ich aber nen bluescreen bekommen tu, wenn ich auf die zugreif?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

kannst mal versuchen das XP Home mit der CD zu reparieren.
XP reparieren

Ansonsten kann man immer mit der XP-CD formatieren indem man die Partition löscht und wieder neu anlegt. Dann wird auch formatiert.

hmm habe es gerade probiert.
Bis er die Festplatte ganz am schluss erkennt klappt alles.
Doch dann kommt wieder det ntfs.sys fehler

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

beschreib mal etwas genauer.
Was hast du nun versucht ?
Mit welcher CD ?

Werden die Partitionen noch angezeigt ?

hab mit meiner OEM Win Xp Home CD vesucht.
Ich habe versucht das System zu reparieren, mit hilfe der CD.---> geht nicht!

ich habe versucht das System neu zu installieren, mit hilfe der CD. ---> geht nicht!

kommt beidesmal der Bluescreen

kurz bevor der Bluescreen kommt, wird im Windows Setup die Platte angezeigt...

wenn ich sie während dem Betrieb anschalte, seh ich die Platte komplett, aber nicht mit ihren beiden Partitionen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du den S-ATA Treiber mit F6 während der Reparatur/Installation mit eingebunden ?

nein habe ich nicht...

ich habe auch kein Floppy wie soll ich dann die SATA treiber installiern?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
ich habe auch kein Floppy wie soll ich dann die SATA treiber installiern?

denke, dann hast du ein Problem.

Ein USB-Diskettenlaufwerk verwenden oder ein internes einbauen.

« WInXPbekomme bei xp prof neuinstallation fehlermeldung failed I:Win XP: Bios »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
eSATA
eSATA ist die externe Version der SATA Schnittstelle: An die eSATA Ports an den PC- oder Laptop Gehäusen lassen sich spezielle Festplatten anschließen. Die Dat...

SATA
Die Abkürzung SATA steht für "Serial Advanced Technology Attachment" und beschreibt eine Verbindungstechnik zwischen Prozessor und Festplatte. SATA ist der Nach...

E IDE
Erweiterung des IDE Standards. Siehe auch IDE Standards...