Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Patitionen fehlen

Patitionen fehlen
Habe einen Absturz gehebt.
Danach habe ich ein Back up von einer DVD meiner alten Festplatte durgeführt.
Meine Festplatte hat normalerweise 400 Die alte 8 Gb Nach der Wiederherstellung habe ich nur 'C' 8 Gb.
Die alten Datan von 'D' und'E' werden in Windows Explorer nicht mehr angezeigt.
Für den Computer sind nur 8 Gb vorhanden.
Ich kann also auf Patitionen  'D' und 'E' nicht mehr zugreifen.
Wie kann ich auf meine Daten der anderen Patitionen wieder zugreifen.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: Back up von Nero 

« Letzte Änderung: 05.10.08, 08:26:26 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows XP: Patitionen fehlen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Danach habe ich ein Back up von einer DVD meiner alten Festplatte durchgeführt.
was soll uns dieser Satz in verständlichem deutsch eigentlich sagen ?

Hier wurde wohl mehr wie rumgemurkst !
Ein System lässt sich in laufendem Zustand nämlich gar nicht per Backup zurücksetzten.

« Windows XP: drahtlosnetzwerk einrichtenLautstärke verstellt sich immer automatisch... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Backbone
Backbone kommt aus dem englischen und heißt übersetzt so viel wie Rückgrat, Hauptstrang oder Basisnetz. Der Begriff bezeichnet einen Kernbereich des Telek...

Backslash
Backslash ist das englische Wort für den Rückwärtsschrägstrich "\". Er trennt Pfade in Windows- und DOS-Dateisystemen. Außerdem steht Backslash ...

Backup
Als Backup bezeichnet man eine Sicherheitskopie einer Datei oder der ganzen Festplatte. Diese lassen sich von Hand oder mit Spezialprogrammen automatisch anfertigen und a...