Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was hast du denn für'n Skin? Bei mir siet das so aus:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

warum zeigst Du nicht mal den Ordner , und zwar SO !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Was hast du denn für'n Skin? Bei mir siet das so aus: 
Bei mir sieht es darum anders aus, weil ich diesen Dateityp eben NICHT mit VLC verknüpft habe! Und darum kann es auch auf jedem beliebigen anderen PC oder MP3-Player abgespielt werden.
Und genau darin liegt hier wohl das Problem!

Auf die Ordner-Ansicht a la HCK warten wir wohl vergeblich......

C.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Bei mir sieht es darum anders aus, weil ich diesen Dateityp eben NICHT mit VLC verknüpft habe! Und darum kann es auch auf jedem beliebigen anderen PC oder MP3-Player abgespielt werden.

falsch, das hängt nicht mit der Verknüpfung zusammen !

Wenn ich *.mp3 auf System A mit dem VLC-Player verknüpft habe, dann wird auf System A die mp3 eben mit dem VLC-Player abgespielt.

Kopiere ich die mp3-Date auf System B, wo mp3 mit WMP verküpft ist, dann spielt sie dort der WMP ab.

Also keine Märchen erzählen ;)    
« Letzte Änderung: 28.05.09, 19:11:50 von AchimL »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich meinte auch nur die Klammer, die VLC hier aus unerfindlichen Gründen beifügt!!
Der Rest ist klar und hat natürlich nichts mit einer lokalen Verknüpfung zu tun. War wohl missverständlich und unglücklich ausgedrückt meinerseits.

C.

Hallo ich hätte noch eine Frage.Wenn ich meine mp3 in einen Ordner verschiebe passiert folgendes.Es verändert sich der Dateityp in den Eigenschafen so das diese nicht mehr geöffnet werden können.Dieses ist nicht nur bei dem VLC Player so.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und noch immer fehlt die ganz gewöhnliche Ordneransicht, wie sie HCK oben am Beispiel der Suchergebnisse demonstriert hat!
Was soll man aus diesem hier dargestellten Schnipselbild ablesen? Dass keine eindeutige Programm-Zuordnung stattfand ???

C.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Darf man Das genaue vorgehen erfahren,womit und vor allem wie die dateien konvertiert wurden? es muß ein bedinungsfehler der software vorligen.
Mich intressieret das genaue vorgehen schritt für schritt mit allen einstellungen im verwendeten pogramm.

So mal der Ordner wo die Musik drin ist.Anders finde ich den leider nicht weil ich diesen Pc erst neu habe.Ich habe überhaupt keine Ahnung und möchte auch nicht das irgendjemand sich wegen mir aufregt.Im Bezug auf den Pc bin ich nicht gerade schlau und wünschte mir ihr würdet darauf rücksicht nehmen.
Ich habe die Musik mit den WavePad Sound Editor umgewandelt.Da habe ich die Datei geöffnet und dann auf Bearbeiten und speichern.Danach noch den Dateityp geändert (die da vorgegeben werden)in Mpeg Layer-3(*.mp3)Hoffe das ich diesesmal richtig geantwortet habe.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ah,aber warum den editor,wenn die auch einen converter haben?
Welche einstellungen waren im editor genau eingestellt?
Ich habe das pogramm mal ausprobiert:
Die instalationrotine ist der letzte Dreck,sie instaliert einfach und ungefragt daten dahin,wo ich sie nicht haben wollte.
Mir ist es gelungen,eine wav datei aus einer MP3 datei zu erzeugen,die ich nicht abspielen konnte,obwohl dateiendung .wav war.

Doppelte dateiendungen habe ich nicht erzeugen können,daher die fragen nach dem vorgehen beim umwandeln.

Wäre Dir auch eine einfache alternative genehm oder muß es das pogramm sein?

Es muß nicht dieses Programm sein.Und das der Dateityp 2x auftaucht passiert immer nur wenn ich die in einen Ordner verschiebe.Warum das so ist verstehe ich auch nicht.Ich wäre über ein einfaches Programm das Musik in mp3 umwandeln kann sehr dankbar

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wurde bereits mehrfach genannt: JOE
Eine normale Ordner-Ansicht hast du nicht geboten bisher, die Datei-Zuordnung ist ebenfalls verbastelt.

C.

Joe hatte ich geladen und es auch versucht.Ich komme damit nicht zurecht.Und wie soll ich einen Ordner hier abbilden wenn ich den nicht anders habe?Ich habe es über den Exlorer versucht aber auch da bekomme ich keine andere Ansicht meines Ordners so wie der hier gewünscht wird.Dafür nochmal ein Bild von den Eigenschafen vor und nach den verschieben einer Musikdatei in einen Ordner.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist und bleibt keine Ordner-Ansicht, vergleiche HCK.
Zum besseren Verständnis hier nochmals eine von mir:

Jetzt geht bei mir garnichts mehr in Sachen Musik.Nicht eine Datei ist mehr ok.


« Win XP: Frage zum IE8Win XP: Mit Web n Walk Manager 1.6 keine Verbindung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...