Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Auf externer Festplatte FAT32 und NTFS ?

Hallo,

da ich gerade auf meine externe Festplatte wieder mal Daten sichere...Images aufspiele etc. ist mir aufgefallen, dass von 3 Partitionen (je 100GB) die erste Partition FAT32 ist. Die anderen NTFS.

WIE das passieren konnte...keine Ahnung.

Meine Frage:
Kann es so bleiben?
Ist das normal?

...oder ist es besser auch auf NTFS zu formatieren, damit es nicht Probleme gibt beim Rücksichern?
Auf der Partition sind nur Daten drauf...kein Image.


Geli  8)



Antworten zu Auf externer Festplatte FAT32 und NTFS ?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..würde nur wenn es Probleme gibt, etwas daran verändern.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich bevorzuge generell NTFS als Dateisystem. Kannst du auch umkonvertieren. Lies mal hier:

http://support.microsoft.com/kb/314097/de

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
..würde nur wenn es Probleme gibt, etwas daran verändern.

Dann könnte es doch schon zu spät sein, wenn ich die Daten nicht mehr zurück spielen kann  ;)

...darum geht es mir ja, dass auszuschließen.


Geli  8) 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und: FAT32 kann keine Dateien > 4 GB verwalten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..es war, wegen die Partition hat nur Dateien drauf ::)
Antwort2 ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@ DD

Danke für den Link  :)

Hört sich gut an.

Geht es auch mit einer externen Festplatte?

Oder kann ich auch ein Partitionsprogramm nutzen?
Habe sie damit ja auch eingerichtet.
Weiß aber beim besten Willen nicht, warum einmal FAT32 jetzt ist  ::)


Geli  8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Klar geht das auch mit einer externen Festplatte. Ich würde es so machen wie im Link von Antwort 2. ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
..es war, wegen die Partition hat nur Dateien drauf ::)
Antwort2 ;)

Klar...aber auch damit könnte es ja Probleme geben!?

...und das möchte ich vorher ausschließen, da ich jetzt eben noch die Möglichkeit habe, die Daten neu aufzuspielen.


Geli  8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Klar geht das auch mit einer externen Festplatte. Ich würde es so machen wie im Link von Antwort 2. ;)

Dann vertraue ich dir mal  ;) ..bzw. deinem Link.
...mache ich aber erst morgen.

Danke für die schnelle und kompetenten Antworten!  :D

Gut so ein Forum zu kennen...werde euch wohl weiter empfehlen   ():-)


Geli  8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Danke für die schnelle und kompetenten Antworten!
Kein Problem. ;)

Zitat
Gut so ein Forum zu kennen...werde euch wohl weiter empfehlen
Ja, mach das. 8)

Wenn die Partition noch leer sind bzw du diese leer machen kannst, kannste auch neu formatieren mit NTFS

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@ der-wahre-Knut-aus-Berlin

Da ich schon schrieb, dass ich jetzt noch die Möglichkeit habe, diese Daten neu zu sichern, werde ich diese Lösung mit berücksichtigen.
Danke!


Geli  8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@ DD

Habe es mit "convert" hin bekommen. Daten sind auch noch alle vorhanden. :D
Musste lediglich nach schauen, was eine "Volumenbezeichnung" ist  ():-)


Geli  8)

Clustergröße?
Wenn die recht klein ist zum Verhältnis deiner dateien neigt auch NTFS zum Fragmentieren!

Deshalb der Hinweis neuformatieren


« Windows Vista: Windows Vista langsam gewordenPapierkorb lässt sich nicht löschen: 110GB! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...