Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Mein PC stürzt ab - könnt ihr mir helfen?

Also. Das Problem ist Folgendes:
Mein PC stürzt irgendwie ab, wenn ich ihn anscheinend zu viel 'belaste'. Hier mal Beispiele:
1. Sony Vegas: Beim Erstellen, Zusammenschneiden und Speichern stürzt der PC ab.
2. Videos: Wenn ich ein Video anschaue, steigt CPU (und RAM????) radikal an. Dann beende ich es lieber sofort.
3. Zu viele Internettabs: Wenn ich zu viele Internetseiten gleichzeit offen habe, steigt CPU an.
4. Spiele: Ich traue mich nicht, es auszuprobieren, aber ich glaube, dass auch bei Spielen der PC abstürzen würde!

So. Ich weiß nicht, woran es liegen könnte. Lüfter ist entstaubt. In meinem Zimmer hat es immer ca. 22-30°C Zimmertemperatur.
Ich hoffe, ihr könnt mir helfen!


Mein Computer-System: Windows
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Mein PC stürzt ab - könnt ihr mir helfen?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Netzteil, Ram - das kann viele Ursachen haben.

Vor dem ersten Beitrag bitte beachten

Hm. Also, soll ich die Daten mal reinstellen? RAM, Grafikkarte usw.?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist ja mal ne Frage, natürlich!
Und wie sehen die Temps aus?

'tschuldige!  :(
Temps? Temperaturen? Er fängt immer fürchterlich an zu brummen, wenn ich eins der aufgezählten Dinge tue. Aber ich weiß net, auf wie viel Grad die ansteigen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

mit SIW ( http://www.gtopala.com/ ) die Temperaturen auslesen.

Downloaden, istallieren, unter Tools/Options auf deutsch umstellen, dann unter Hardware/Sensoren die Temperaturen auslesen.

Oh, vielen Dank :)
Also ... was für Daten wollt ihr wissen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wie schon oben steht die Temperaturen, auch mal unter Belastung, es werden ja drei Wert mitgeschrieben.

Spiele kann ich seit neuestem Spielen und Videos anschauen geht auch. Danke ;)


« Windows 7: mein desktop ist heillos überfüllt durch einen falschen 'senden an ' Windows 7: System-Sound & Stimme aufnehmen mit internem Mikrofon? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...