Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC fährt nicht mehr hoch

Hallo zusammen!

Es geht um meinen Laptop. Ein Kumpel hat da irgendwas rumgestellt und seitdem fährt er nicht mehr hoch, da kommt nur noch die Systemreperatur..
Systemwiederherstellung ist zweimal fehlgeschlagen, einmal hat es funktioniert aber dann fuhr er wieder nicht hoch..
Es erscheint auch die Fehlermeldung "Bad_System_Config"

Also, es war nämlich so, wir haben CCleaner runtergeladen. Soweit ich weiß, kann da nicht viel passieren oder?

Dann ist er auf MSconfig gegangen. Bei "Systemstart" hat er einige Virenprogramme weggeklickt, also das Häkchen dort entfernt.
Gibt es da irgendwelche Programme, die, sobald sie deaktiviert werden, bewirken, dass der PC nicht mehr hochfährt?

Zusätzlich lässt sich sagen, dass der PC schon mal beim SIMS 2 Spielen abgestürzt ist.. Doch ich denke, dass dies eher am Lüfter lag?

Hast wer eine Idee, was ich tun kann?

Ich habe einen Acer Aspire, Prozessor i5 und Windows 7..
Modell: 5742G

Würde mich sehr auf eine Antwort freuen!



Antworten zu PC fährt nicht mehr hoch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

versuche mal über F8 bei Systemstart, die letzte als bekannte funktionierende Konfiguration zu starten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

CCleaner auch benutzt? Wenn man damit nicht umgehen kann, kann es das System zerschießen. Wenn du im Autostart alles deaktivierst, sollte der PC trotzdem starten. Wenn dann wurde was anderes deaktiviert.

Wenn nichts mehr geht, also auch keine Systemwiederherstellung (was ja anscheinend nicht funkt) und Tipp von copy auch nicht, dann Daten sichern:

Knoppix:
http://www.knoppix.org/

Anleitung Knoppix:
http://www.computerhilfen.de/info/video-anleitung-daten-retten-mit-knoppix-2.html

oder

Parted Magic:
http://partedmagic.com/doku.php?id=start

Datensicherung:
http://blog.botfrei.de/2012/03/datensicherung-mit-parted-magic/

und das System neu machen. (Sprich komplette Neuinstallation)

 

Zitat
"Bad_System_Config"

Vollständige Fehlermeldung lautet wie? Bitte vollständig angeben!!

Das kann verschiedene Ursachen haben.Könnte am RAM (Arbeitsspeicher) liegen oder an anderen Hardwaredefekten(Board) oder Registry Fehlern...
RAM Riegel mal einzeln testen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ehm also bei F8 passiert nichts, nur bei F2..

Oh nein...
das ärgert mich so, der hat damit meinen ganzen PC zerstört...
Also der war bei CCleaner erst auf "Cleaner" und dann auf "Registry"...

WIe viel würde in einem Computerladen die Systemwiederherstellung kosten?

@oben: die Fehlermeldung verschwindet sehr schnell, ich kann sie kaum aufschreiben..

« Letzte Änderung: 14.11.12, 18:56:22 von Aoiyuki »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vollständige Fehlermeldung lautet wie? Bitte vollständig angeben!!

Das kann verschiedene Ursachen haben.Könnte am RAM (Arbeitsspeicher) liegen oder an anderen Hardwaredefekten(Board) oder Registry Fehlern...
RAM Riegel mal einzeln testen.

Naja, da hier CCleaner im Einsatz war, gehe ich mal stark davon aus, dass es eher an der Registry liegt, dass diese zerschossen wurde. Natürlich könnte man sich durch das Testen des Rams nochmals absichern.

Ich würde garnicht zum Fachmann gehen, da dies meist nur Geldverschwendung ist. Kennst du jemanden im Bekanntenkreis, der mit sowas halbwegs umgehen kann? Letztlich müssen "nur" deine Daten gesichert werden, wie schon von mir verlinkt und das System neu aufgesetzt werden.

 

Zitat
  die Fehlermeldung verschwindet sehr schnell, ich kann sie kaum aufschreiben..

"Automatischen Neustart abschalten"

http://www.dirks-computerecke.de/windows-7/windows-7-automatischen-neustart-im-fehlerfall-abschalten.htm


Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ah okay..

ich habe mal bei ner Software Firma Praktikum gemacht, vllt können mir da ja die IT Leute helfen :)

Aber ich dachte dass CCleaner sicher wäre?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Programme wie CCleaner und TuneUp etc fuschen in der Registry rum und können da ggf. Sachen entfernen, die nicht entfernt werden sollen, dadurch kann sowas passieren. Solche Programme besitzen ja keine brain.exe und arbeiten voll automatisch und das geht vielleicht 100 mal gut, aber dann auch irgendwann schief - und dann ist das Geheule groß ;)

Nun,hier sollte es nicht nur ein Problem geben.Der Einsatz vom CCleaner hat sicher noch für mehr Probleme gesorgt.Ich kann mir aber nicht vorstellen,dass der CCleaner gleich ganze Hives zerstört.Da scheint der nette Kumpel aber einiges versaut zu haben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, das ärgert mich total! :(

Also müsste ich die Festplatte rausnehmen und dann die Daten auf einen anderen PC sichern? Aber was wenn der PC nicht so viel Speicher hat?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also entweder schließt du eine Festplatte an deinen Rechner an und rettest deine Daten über Knoppix oder Gparted oder du schließt deine Festplatte an einen anderen Rechner an und tust da deine Daten drauf.

Du musst natürlich nur deine privaten Daten sichern, alle Windowsdateien usw kannst schön drauf lassen. Wenn nicht genügend Platz ist, dann brauchst du eine weitere Festplatte etc.

Wenn du deine Daten gesichert hast, dann musst du dein System neu installieren.

---

Aber bevor du das probierst, solltest du nochmal copy's Tipp probieren.
Und die Sache von Exit ggf. auch, aber ich gehe dennoch von einem Windowsdefekt aus und wenn keine Reperatur/Wiederherstellung funktioniert, dann => Neumachen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zu Copys Tipp:

Bei F8 passiert nichts .. nur bei F2..

Auch kann ich ja auf den PC selbst überhaupt nicht mehr zugreifen..

« Letzte Änderung: 14.11.12, 19:17:24 von Aoiyuki »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist die F8 Taste defekt ??? Probier mal eine externe Tastatur falls möglich.

den automatischen Neustart kannst du auch im abgesicherten Modus deaktivieren (falls man da überhaupt noch reinkommt) - dazu musst du trotzdem F8 drücken beim Booten/beim Erscheinen des Acer Logos.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

F8 müsste eigentlich gehen, sofort beim Systemstart gedrückt halten und erst loslassen wenn er anfängt zu Piepen(Dauerton)


« Windows 7: Medion Akoya MD 97110 FehlermeldungIRIScan und UMTS Stick installieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Systemwiederherstellung
Microsoft hat mit Windows ME die  Systemwiederherstellung eingeführt: Während des Betriebes lassen sich "Wiederherstellungspunkte" setzen, auf die spä...

Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...